In roten Schuhen tanzt die Sonne sich zu Tod: Lyrik expressionistischer Dichterinnen

In roten Schuhen tanzt die Sonne sich zu Tod: Lyrik expressionistischer Dichterinnen

by Hartmut Vollmer

Hardcover

$52.99
Members save with free shipping everyday! 
See details

Overview

Der literarischen Qualität expressionistischer Lyrikerinnen wurde und wird trotz der prinzipiell umfassend erforschten Bewegung des Expressionismus kaum Beachtung geschenkt. Eine professionelle Etablierung war vielen Autorinnen in einer von männlichen Sichtweisen dominierten Zeit kaum möglich, so dass sie oftmals aus Mangel an Veröffentlichungen in Vergessenheit gerieten. Für viele blieb die expressionistische Bewegung die einzige Phase literarischer Publikationen, doch auch hier wurde ihre Stellung inmitten der rivalistisch kämpfenden männlichen Kunstrebellen verkannt.
Hartmut Vollmer dokumentiert mit seinem Sammelband die literarische Bedeutung von 39 expressionistischen Lyrikerinnen. Neben einigen bekannten werden die Gedichte vieler unbekannter Autorinnen ans Licht gebracht. Die thematisch akzentuierten fünf Gruppen (Krieg, Großstadt, Traum, Schmerz, Liebe) zeigen neben stilistischer Vielfalt Charakteristika eines „weiblichen Expressionismus". So wird ein gewinnbringender Einblick in spezifisch weibliche Darstellungsperspektiven und Schreibformen möglich.

Product Details

ISBN-13: 9783868155266
Publisher: Igel Verlag
Publication date: 08/13/2014
Pages: 270
Product dimensions: 6.00(w) x 9.00(h) x 0.75(d)

About the Author

Hartmut Vollmer ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Paderborn. Er publizierte zahlreiche Studien zur deutschsprachigen Literatur des 18.- 21. Jahrhunderts und ist unter anderem Herausgeber der Werke von Henriette Hardenberg, Alfred Lichtenstein, Franz Hessel, Gina Kaus, Anton Schnack und Maria Luise Weissmann sowie der diesen Band ergänzenden Anthologie Die Rote Perücke. Prosa expressionistischer Dichterinnen. (Igel Verlag 2010).

Customer Reviews