Informationsfrequenz und motorisches Lernen: Zur Frage von Haeufigkeit und Verteilung ergaenzender Feedback-Information bei sportmotorischen Optimierungsprozessen

Informationsfrequenz und motorisches Lernen: Zur Frage von Haeufigkeit und Verteilung ergaenzender Feedback-Information bei sportmotorischen Optimierungsprozessen

by Franz Marschall

Paperback

$63.95
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, April 29

Product Details

ISBN-13: 9783631452714
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 08/01/1992
Pages: 183
Product dimensions: 5.80(w) x 8.10(h) x 0.50(d)

About the Author

Der Autor: Franz Marschall wurde 1953 in Zweibrücken/Pfalz geboren. Er studierte an der Universität Frankfurt/M. und der Freien Universität Berlin Sportwissenschaft, Politologie, Erziehungswissenschaft und Philosophie. Nach dem 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien arbeitete er bis 1988 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft der FU Berlin. Seit 1988 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Sportwissenschaftlichen Institut der Universität des Saarlandes.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Sportmotorisches Techniktraining - Kinästhetisch-motorischer Informationsumsatz - «Closed-loop»-Theorie - «Schema»-Theorie - «Knowledge of Result»-Paradigma - Experimentelle Untersuchung zur Frage der Informationsfrequenz.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews