Infusionslösungen: Technische Probleme in der Herstellung und Anwendung

Infusionslösungen: Technische Probleme in der Herstellung und Anwendung

Paperback

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, October 25

Overview

Unter Mitarbeit zahlreicher Fachwissenschaftler

Product Details

ISBN-13: 9783540084044
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 09/09/1977
Series: Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie , #14
Pages: 242
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.02(d)

Table of Contents

Grundregeln für die Herstellung von Infusionslösungen und die Sicherung ihrer Qualitä.- Sicherung der Sterilität bei Infusionslösungen.- Kunststoffe als Material für Infusionsbehälter und -zubehör.- Glasflaschen für Infusionslösungen.- Materialien für den Verschluß von Infusionsbehältern.- Materielle Verunreinigungen in Infusionslösungen.- Partikuläre Verunreinigungen von Infusionslösungen und -zubehör.- Auswirkungen des „Gesetzes zur Neuordnung des Arzneimittelrechts“ auf die Herstellung und Zulassung von Infusionslösungen.- Systematisierung der Infusionstherapie.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: „Technische Probleme in der erstellung und Anwendung von Infusionslösungen“.- Möglichkeiten materieller Verunreinigungen durch Zusatzinjektionen.- Möglichkeiten materieller Verunreinigung durch Zusatzinjektionen.- Infektiöse Komplikationen bei Infusionstherapie.- Anforderungen an Infusionsgeräte nach DIN 58 362.- Filtersysteme zur Vermeidung materieller und bakterieller Verunreinigungen.- Anforderungen an Infusionspumpen.- Probleme der Anwendungstechnik in der Anästhesie.- Probleme in der Anwendungstechnik von Infusionslösungen in der Inneren Medizin.- Technische Probleme bei der Anwendung extrakorporaler Systeme in der Inneren Medizin.- Probleme der Anwendungstechnik in der Pädiatrie.- Probleme der Anwendungstechnik bei Infusionen in der Intensivmedizin.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: „Probleme der Anwendungstechnik in der Klinik“.- Mikrofiltration von Blutkonserven.- Darstellung der Mikrokoagel im kleinen Kreislauf.- Untersuchungen über in vitro-Mischbarkeit von Erythrozytenkonzentrat mit Infusionslösungen.- Zusammenfassung der Diskussion zum Thema: „Verwendung von Mikrofiltern bei Bluttransfusionen“.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews