Inklusion statt Integration?

Inklusion statt Integration?

Paperback

$39.95
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, October 25

Overview

Seit einigen Jahren zeichnet sich in der deutschsprachigen Fachdiskussion zur Behindertenpädagogik die Tendenz ab, den Begriff der Integration durch den der Inklusion zu ersetzen. Was macht den Erfolg dieses Begriffes aus, der heute wie kein anderer allgemein anerkannt das Ziel und den Gegenstand von Heil-, Sonder- und Behindertenpädagogik zu beschreiben scheint? In welcher Weise benennt er im Unterschied zur Integration eine Kulturtechnik?
Der vorliegende Band bearbeitet den Begriff der Inklusion in dreierlei Weise: Die historische Entwicklung von Integration und Inklusion im sozial- und bildungspolitischen Bereich; die Relevanz des Diskurses der Inklusion für heilpädagogische Handlungsfelder aus Schule, Ausbildung und Berufsverband; den Abschluss bilden weitere Themen z.B. Biomedizin und Fragen der Ökonomie.

Product Details

ISBN-13: 9783898065078
Publisher: Psychosozial-Verlag
Publication date: 05/07/2015
Pages: 198
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.45(d)

About the Author

Markus Dederich ist Professor für Allgemeine Heilpädagogik - Theorie der Heilpädagogik und Rehabilitation an der Universität zu Köln.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews