Interpretationen der Modallogik: Ein Beitrag zur Phänomenologischen Wissenschaftstheorie

Interpretationen der Modallogik: Ein Beitrag zur Phänomenologischen Wissenschaftstheorie

by O.K. Wiegand

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1998)

$139.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, January 24

Product Details

ISBN-13: 9789401061773
Publisher: Springer Netherlands
Publication date: 10/11/2012
Series: Phaenomenologica , #145
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1998
Pages: 222
Product dimensions: 6.30(w) x 9.45(h) x 0.02(d)

Table of Contents

Erster Teil: Abstrakte Logik, Abstrakte Mathematik. I. Husserls Begriff der Mathesis Universalis. II. 'Axiome als Definitionen': Das Charakteristikum der Mathesis Universalis. III. Übergang zur Protologik: Die Extensionsgleichheit der formalen Logik und der formalen Mathematik in der Mathesis Universalis. Zweiter Teil: Phänomenologische Semantik. IV. Die Genesis des individuellen Gegenstandes und die Stufen der Modalisierung. V. Modalisierung auf der Ebene protologischer passiver Synthesis. VI. Modalisierung auf der Ebene protologischer aktiver Synthesis. VII. Modalisierung auf der Ebene der Prädikation. Dritter Teil: Phänomenologische Semantik und Semantik Möglicher Welten. VIII. Systeme der Modallogik: eine Bestandsaufnahme. IX. Phänomenologisch-semantische Kritik der Modallogik. X. Der Beweisbegriff als mathematische Modalität. Die Extensionsgleichheit von formaler Logik und Mathematik auf dem Hintergrund der Beweistheorie. Literaturverzeichnis. Personenindex. Sachindex.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews