Italien auf dem Weg zum Föderalismus: 1989-2008

Italien auf dem Weg zum Föderalismus: 1989-2008

by Matthias Haymoz

NOOK Book(eBook)

$8.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Italien auf dem Weg zum Föderalismus: 1989-2008 by Matthias Haymoz

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Westeuropa, Note: 5.5, Université de Fribourg - Universität Freiburg (Schweiz) (Lehrstuhl für Zeitgeschichte), Veranstaltung: Proseminar: Italien zwischen I. und II Republik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema der Arbeit, die Föderalismusbestrebungen im Italien der letzen 20 Jahre, mag auf den ersten Blick etwas verwundern - ist Italien doch seit 1948 in 20 Regionen und (seit 2009 neu) 109 Provinzen gegliedert. Diese Arbeit soll jedoch zeigen, dass nicht die territoriale Aufteilung eines Staates entscheidend ist für eine föderale Staatsform, sondern vielmehr ein föderales Denken und eine föderale Kultur, neben dem notwendigen rechtlichen Rahmen. Italiens Suche nach dieser föderalen Kultur, seine Bestrebungen, die politische Macht zu dezentralisieren, stehen denn auch im Zentrum dieser Arbeit. Sie zeigt auf, warum sich Italien trotz guten, rechtlichen Voraussetzungen nach wie vor schwer tut mit dieser föderalen Kultur, warum es dem Stiefel Europas auch nach dem Zusammenbruch der ersten Republik nicht gelungen ist, seine Staatsstruktur grundlegend und nachhaltig zu reformieren.

Product Details

ISBN-13: 9783640314133
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2009
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 18
File size: 143 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews