Kapitalgeberschutz durch tschechische Rechnungslegungsvorschriften: Eine oekonomische Analyse unter besonderer Beruecksichtigung kapitalmarktstruktureller Entwicklungen

Kapitalgeberschutz durch tschechische Rechnungslegungsvorschriften: Eine oekonomische Analyse unter besonderer Beruecksichtigung kapitalmarktstruktureller Entwicklungen

by Ladislava Klein

Paperback

$128.95

Product Details

ISBN-13: 9783631334911
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 07/01/1998
Series: Europaische Hochschulschriften , #2333
Pages: 514

About the Author

Die Autorin: Ladislava Klein wurde 1967 geboren. Nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau studierte sie an der Universität Münster Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Revision und betriebliche Steuerlehre. Seit 1993 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensprüfung, bei Prof. Dr. Hannes Streim an der Universität Bochum tätig; Promotion 1997. Seit 1997 ist Ladislava Klein im Full-Service-Bereich der KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln, beschäftigt.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Aktuelle Vorschriften der tschechischen Rechnungslegung - Analyse kapitalmarktstruktureller Entwicklungen in der Tschechischen Republik - Besondere Berücksichtigung des Privatisierungsprozesses und der Entwicklung des Banken- und Aktienmarktes - Ökonomische Analyse des gültigen Rechnungslegungssystems - Abschätzung der Fortentwicklung tschechischer Rechnungslegungsvorschriften.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews