Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP)

Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP)

NOOK Book(eBook)

$27.99
View All Available Formats & Editions
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
LendMe® See Details
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) by Harald Ullmann, Andrea Friedrichs-Dachale, Waltraut Bauer-Neustädter, Ulrike Linke-Stillger

Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) ist eine bewährte Methode der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, in der die Imagination eine zentrale Funktion hat. Sie kommt hier in einer spezifischen Form zum Tragen: dialogisch begleitet, nah am sinnlichen, körperlichen und affektiven Erleben, szenisch und symbolisch ausgestaltet. Die katathyme (affektvermittelte) Imagination ist in einen strukturierten therapeutischen Prozess eingebunden, der flexibel an unterschiedliche klinische Kontexte und Situationen angepasst werden kann. Das Buch informiert über Anwendungen, Wirkungsweise und praktisches Vorgehen, veranschaulicht durch instruktive Fallbeispiele.

Product Details

ISBN-13: 9783170305212
Publisher: Kohlhammer Verlag
Publication date: 11/16/2016
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 191
File size: 4 MB

About the Author

Die Autoren sind langjährig erfahrene Psychotherapeuten und Dozenten für KIP mit unterschiedlichen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkten. Dr. Harald Ullmann, Nervenarzt, Psychotherapeut und Psychoanalytiker in eigener Praxis in Karlsruhe. Dr. Andrea Friedrichs-Dachale, Nervenärztin, Fachärztin für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie, Ltd. Oberärztin am Asklepios Fachklinikum Göttingen. Dipl.-Psych. Waltraut Bauer-Neustädter, Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis in Saarbrücken. Dipl.-Psych. Ulrike Linke-Stillger, Psychologische Psychotherapeutin, Leiterin der Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studentenwerks im Saarland.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews