Korrektur und Spracherwerb: Selbst- und Fremdkorrekturen in Gespraechen zwischen Deutschen und auslaendischen Kindern

Korrektur und Spracherwerb: Selbst- und Fremdkorrekturen in Gespraechen zwischen Deutschen und auslaendischen Kindern

by Ilka Desgranges

Paperback

$61.95
Usually ships within 1 week

Overview

Korrekturen sind Kennzeichen der mündlichen Kommunikation und als solche gut erforscht. Weniger gut erforscht ist hingegen die Korrektur im Zusammenhang mit dem ungesteuerten Zweitspracherwerb. Die Untersuchung, die auf den Sprachdaten des Saarbrücker Projektes «Gastarbeiterkommunikation» basiert, beschreibt Selbst- und Fremdkorrekturen in lernersprachlichen Diskursen, d.h. in Gesprächen, an denen Sprachlerner und Muttersprachler beteiligt sind. Die Korrekturen werden nicht nur als Spracherwerbsmerkmale, sondern als Kommunikationsstrategien betrachtet.

Product Details

ISBN-13: 9783631414897
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Publication date: 08/01/1990
Series: Sprachwelten, , #4
Pages: 208
Product dimensions: 6.00(w) x 1.25(h) x 9.00(d)

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Die Rolle von Korrekturen in Forschungsansätzen zum Zweitspracherwerb - Spracherwerb und Interaktion - Die Selbstkorrekturen von Sprachlernern - Die Fremdkorrekturen von Muttersprachlern - Der Lerneffekt von Selbst- und Fremdkorrekturen.

Customer Reviews