Kunst der Propaganda- Der Film im Dritten Reich: Zweite ueberarbeitete Auflage

Kunst der Propaganda- Der Film im Dritten Reich: Zweite ueberarbeitete Auflage

Paperback

$84.95

Product Details

ISBN-13: 9783039117277
Publisher: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication date: 08/04/2008
Series: Publikationen zur Zeitschrift fuer Germanistik Series , #15
Pages: 298
Product dimensions: 5.91(w) x 8.66(h) x (d)

About the Author

Die Herausgeber: Manuel Köppen (1952) ist Privatdozent am Institut für deutsche Literatur der Humboldt-Universität zu Berlin.
Erhard Schütz (1946) ist Professor für neuere deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Manuel Köppen/Erhard Schütz: Kunst der Propaganda - Der Film im ‘Dritten Reich’. Einleitung – Marian Kaiser: Rundfunk und Film im Dienste nationaler Kultur. Zur Film- und Medientheorie im ‘Dritten Reich’ – Simon Roloff: Im Körper des Feindes. Regierungswissen in Filmen der NS-Zeit – Manuel Köppen: Der Künstlerfilm in Zeiten des Krieges – Erhard Schütz: Flieger-Helden und Trümmer-Kultur. Luftwaffe und Bombenkrieg im nationalsozialistischen Spiel- und Dokumentar-Film – Wolfgang Kabatek: Berlin - Ein Widerstreit (UA 1933) – Geesa Tuch: Den Volkskörper zu Tränen rühren: Melodramatisches im ‘Dritten Reich’ – Rebekka Hufendiek: «Ein doppelter Wall aus Herzen und Stahl». Krieg und Emotionen im Heimat-Frontfilm – Astrid Pohl: Männer am Ende. «Große Freiheit Nr. 7» und die deutschen Filmmelodramen der letzten Kriegsjahre – Rüdiger Steinlein: Der nationalsozialistische Jugendspielfilm. Der Autor und Regisseur Alfred Weidenmann als Hoffnungsträger der nationalsozialistischen Kulturpolitik – Manuel Köppen: Mit dem ‘Dritten Reich’ um die Welt. Kodierungen der Fremde im fiktionalen Film.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews