Lebensqualit�t aus Nutzersicht: Wie Menschen mit geistiger Behinderung ihre Lebenssituation beurteilen

Lebensqualit�t aus Nutzersicht: Wie Menschen mit geistiger Behinderung ihre Lebenssituation beurteilen

by Markus Schïfers

Paperback(2008)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, November 15

Overview

Das Konzept Lebensqualität bietet einen Betrachtungsrahmen zur Analyse der Lebenslagen von Menschen mit Behinderung und zur Weiterentwicklung des Rehabilitationssystems. Ausgehend von sozialwissenschaftlichen Ansätzen der Lebensqualitätsforschung erarbeitet Markus Schäfers die Grundlagen für eine Lebensqualitätserhebung bei Menschen mit Behinderung zur nutzerorientierten Evaluation von Wohn- und Unterstützungsangeboten.

Product Details

ISBN-13: 9783531160139
Publisher: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften
Publication date: 05/27/2008
Series: Gesundheitsf�rderung - Rehabilitation - Teilhabe
Edition description: 2008
Pages: 351
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.03(d)

About the Author

Dr. Markus Schäfers promovierte bei Prof. Dr. Elisabeth Wacker am Lehrstuhl für Rehabilitationssoziologie der Technischen Universität Dortmund. Er ist dort als Wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.

Table of Contents

Ansätze der Lebensqualitätsforschung - Lebensqualität als Leitbegriff sozialer Dienstleistungen - Befragungsinstrumente zur Erhebung von Lebensqualität bei Menschen mit geistiger Behinderung - Methodenforschung zur Befragung von Menschen mit geistiger Behinderung - Studie zur Entwicklung und Erprobung eines Instruments zur Erhebung von Lebensqualität bei Menschen mit geistiger Behinderung

Preface

Click to read or download

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews