Lehrbuch In-Memory Data Management: Grundlagen der In-Memory-Technologie

Lehrbuch In-Memory Data Management: Grundlagen der In-Memory-Technologie

by Hasso Plattner

Paperback(2013)

$69.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Get it by Thursday, October 26 ,  Order by 12:00 PM Eastern and choose Expedited Delivery during checkout.

Overview

Lehrbuch In-Memory Data Management: Grundlagen der In-Memory-Technologie by Hasso Plattner

Neueste Errungenschaften in der Hard-und Software-Entwicklung, wie z. B. Multi-Core-CPUs und DRAM-Kapazitäten von mehreren Terabyte pro Server, fördertendie Einführung einer revolutionären Technologie: das In-Memory Data Management. Diese Technologie unterstützt die flexible und extrem schnelle Analyse großer Mengen von Unternehmensdaten. Professor Hasso Plattner und seine Arbeitsgruppe am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, Deutschland,lehren die entsprechenden Konzepte seit Jahren und sorgen für ihreSichtbarkeit in der Software-Industrie.

Dieses Buch basiert auf dem ersten Online-Kurs der openHPI E-Learning-Plattform, die im Herbst 2012 mit mehr als 13.000 Lernenden ins Leben gerufen wurde. Das Buch richtet sich an Studierende der Informatik, speziell mit dem Schwerpunkt Software Engineering. sowiean Business-Experten, Entscheider, Software-Entwickler, IT-Experten und IT-Analysten. Themen sind - unter anderem - die physische Datenspeicherung und der Zugang, grundlegende Datenbank-Betreiber, Kompressions-Mechanismen und Algorithmen. Darüber hinaus werden Implikationen für zukünftige Enterprise-Anwendungen und deren Entwicklung diskutiert. Die Leser lernen,die radikalen Unterschiede und Vorteile der neuen Technologie gegenüber herkömmlichen zeilenorientierten und disk-basierten Datenbanken zu verstehen.

Product Details

ISBN-13: 9783658032128
Publisher: Springer Fachmedien Wiesbaden
Publication date: 09/16/2013
Edition description: 2013
Pages: 291
Product dimensions: 6.61(w) x 9.45(h) x (d)

About the Author

Prof. Dr.h.c. Hasso Plattner ist der Vorsitzende der "Enterprise Platform and Integration Concepts"-Forschungsgruppe am HPI, die sich vor allem aufdas In-Memory Data Management für Enterprise-Anwendungen konzentriert. Sein Profil: Autor und Co-Autor von über 50 wissenschaftlichen Publikationen, Hauptredner auf Konferenzen wie ACM SIGMOD, derzeit Gastprofessor an der Stanford University Institute of Design, Mitbegründer der SAP AG, der er bis 2003 als CEO vorstand, heute ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats. Die SAP AG ist der führende Anbieter von Enterprise-Software-Lösungen. In seiner Rolle als Chief-Software-Berater konzentriert er sich auf die Definition der mittel-und langfristigen Technologie-Strategie und -Ausrichtung von SAP.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews