Lineare Schaltungen mit Operationsverstärkern: Eine Einführung in die Verstärker- und Filtertechnik

Lineare Schaltungen mit Operationsverstärkern: Eine Einführung in die Verstärker- und Filtertechnik

by N. Fliege

Paperback

$84.99
Use Standard Shipping. For guaranteed delivery by December 24, use Express or Expedited Shipping.

Product Details

ISBN-13: 9783540098249
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 01/19/1980
Series: Hochschultext
Pages: 266
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.02(d)

Table of Contents

I: Theoretische Grundlagen.- 1. Grundlagen und Definitionen.- 1.1 Netzwerkfunktionen und Zweitorgleichungen.- 1.2 Eigenschaften von Netzwerkfunktionen.- 1.3 Netzwerkfunktionen zweiter Ordnung.- 1.4 Normierung.- 1.5 Netzwerktransformationen.- 1.6 Zusammenfassung.- 2. Empfindlichkeiten von linearen Netzwerken.- 2.1 Definitionen und Rechenregeln.- 2.2 Übertragungsempfindlichkeiten.- 2.3 Parameterempfindlichkeiten.- 2.3.1 Koeffizientenempfindlichkeiten.- 2.3.2 Wurzelempfindlichkeiten.- 2.3.3 Betrags- und Güteempfindlichkeiten.- 2.4 Dämpfungs- und Phasenempfindlichkeiten.- 2.5 Multiparameterempfindlichkeiten.- 2.6 Zusammenfassung.- 3. Analyse von Netzwerken mit Operationsverstärkern.- 3.1 Ideale Operationsverstärker und Nulloren.- 3.2 Netzwerkanalyse mit unbestimmter Admittanzmatrix.- 3.3 Berechnung von Netzwerkfunktionen.- 3.4 Zusammenfassung.- II: Praktischer Schaltungsentwurf.- 4. Verstärkerschaltungen mit Operationsverstärkern.- 4.1 Spannungsverstärker.- 4.1.1 Gleichtaktverstärker.- 4.1.2 Differenzverstärker.- 4.2 Transadmittanzverstärker.- 4.2.1 Gleichtaktverstärker.- 4.2.2 Differenzverstärker.- 4.3 Transimpedanzverstärker.- 4.4 Stromverstärker.- 4.5 Zusammenfassung.- 5. Parasitäre Eigenschaften von realen Operationsverstärkern.- 5.1 Verstärkung, Eingangs- und Ausgangswiderstände.- 5.2 Gleichtaktunterdrückung.- 5.3 Offsetgrößen und Drift.- 5.4 Rauschen.- 5.5 Grenzen der Linearität.- 5.6 Zusammenfassung.- 6. Frequenzgangkompensation und Stabilität.- 6.1 Stabilitätsuntersuchung.- 6.2 Kompensation mit nacheilender Phase.- 6.3 Kompensation vom voreilender Phase.- 6.4 Frequenzgang des gegengekoppelten Verstärkers.- 6.5 Frequenzgangkompensation und Slewrate.- 6.6 Zusammenfassung.- III: Aktive Filter.- 7. Impedanz-Konverter und -Inverter.- 7.1 Positiv-Impedanz-Inverter (Gyrator).- 7.2 Negativ-Impedanz-Konverter (NIK).- 7.3 Negativ-Impedanz-Inverter (NII).- 7.4 Positiv-Impedanz-Konverter (PIK).- 7.5 Zusammenhänge und Klassifikation.- 7.6 Verallgemeinerter Impedanz-Konverter (GIC), FDNR und FDNC.- 7.7 Zusammenfassung.- 8. Simulation von passiven RLC-Filtern.- 8.1 Gyrator-C-Filter.- 8.2 Simulation mit FDNC und FDNR.- 8.3 Simulation mit Impedanz-Konvertern.- 8.4 Zusammenfassung.- 9. Aktive Filter in Stufentechnik.- 9.1 Zerlegung der Übertragungsfunktion.- 9.2 Dynamik.- 9.3 Filterstufen erster Ordung.- 9.4 Abgleich.- 9.5 Zusammenfassung.- 10. Filterstufen mit einem Operationsverstärker.- 10.1 Allgemeine Schaltung und Komplementärtransformation.- 10.1.1 Allgemeine Rückkopplungsanordnung.- 10.1.2 Komplementärtransformation.- 10.1.3 Allgemeine Filterschaltung.- 10.2 Tiefpässe.- 10.2.1 Schaltungsentwurf.- 10.2.2 Eingangsimpedanz.- 10.2.3 Empfindlichkeiten.- 10.2.4 Einfluß nichtidealer Operationsverstärker.- 10.3 Bandpässe.- 10.4 Hochpässe.- 10.5 Filter mit Nullstellen in der linken s-Halbebene.- 10.6 Filter mit Nullstellen auf der j?-Achse.- 10.7 Allpässe zweiter Ordnung.- 10.8 Zusammenfassung.- 11. Filterstufen mit zwei Operationsverstärkern.- 11.1 Allgemeine Filterschaltung.- 11.2 Tiefpässe.- 11.3 Bandpässe.- 11.4 Hochpässe.- 11.5 Weitere Filterstufen.- 11.6 Zusammenfassung.- 12. Filterstufen in Analogrechenschaltung.- 12.1 Analogrechenschaltung.- 12.2 Schaltungsvariante.- 12.3 Empfindlichkeiten.- 12.4 Nichtideale Operationsverstärker.- 12.5 Zusammenfassung.- Literatur.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews