Mäxchen und Pauline: Mäxchen und Pauline. Erstes Buch

Mäxchen und Pauline: Mäxchen und Pauline. Erstes Buch

by Siegfried Maaß

NOOK Book(eBook)

$10.64

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Ganz zufällig begegnen sie sich - Mäxchen und Pauline. Er kommt von Herrn Berger, der ihm hilft, seine Angst vor dem Mathemonster zu überwinden. Sie hat bis soeben mit dem Fußball das Toreschießen trainiert, denn sie möchte einmal in einer richtigen Mannschaft spielen. Bei diesem überraschenden Zusammentreffen kommt Pauline die Idee, den fremden Jungen zu ihrer Geburtstagsparty einzuladen, denn sie wird bald zehn und Mädchen wollen mit der 'Verrückten', die Fußball spielt, nichts zu tun haben. Erfreut stimmt Mäxchen zu, denn das Mädchen gefällt ihm. Aber seine Mutter möchte erst einmal Paulines Eltern kennenlernen - doch da ist nur ihr Papa, denn ihre Eltern sind getrennt. Genau wie Mäxchens Eltern. Auf diese Weise nimmt unsere Geschichte einen unerwarteten Verlauf, denn auch die beiden Erwachsenen gewinnen Gefallen aneinander, sodass der Geburtstagsparty nichts im Weg steht. Wenn da nicht Kakasie gewesen wäre, Herrn Bergers Kakadu. Den bringt Mäxchen zur Party mit, weil Herr Berger krank geworden ist. Aber mitten in der schönen Party bricht Kakasie aus seinem Käfig aus und sorgt für große Verwirrung. Diese setzt sich in der folgenden Zeit auf andere Weise fort, bis schließlich alles zu einem guten Ende führt und Mäxchen und Pauline ein merkwürdiges Weihnachtsfest feiern, an das sie sich immer erinnern werden. INHALT: I. Geburtstagsparty mit Hindernissen Die Einladung Die Party Bekanntschaft Vierauge Pauline Mäxchen II. Die neue Familie Sieben Frösche Tänzerin vor dem Spiegel Der Pokal Die neue Familie Die Weihnachtsüberraschung

Siegfried Maaß Geboren am 06.10. 1936 in Magdeburg, Schulbesuch in Staßfurt. Vermessungstechniker in Bergbau und Kataster. 1960 - 1964 Literaturinstitut Leipzig. Schauspieldramaturg. Freier Schriftsteller seit 1971. Verheiratet. Zwei Kinder. Bibliografie: Ich will einen Turm besteigen, 1974; als E-book 2014 Ins Paradies kommt nie ein Karussell, 1976; als E-book 2014 Lindenstraße 28, 1982; als E-book 2012 Keine Flügel für Reggi 1984; als E-book 2012 Abschied von der Lindenstraße, 1986; als E-book 2014 Vier Wochen Sommers, 1989; als E-book 2014 Auch in der Ferne bist du nicht für mich verloren, 1994 Tango in der Düppler Mühle, 1998 Und hinter mir ein Loch aus Stille, 2000 Zeit der Schneeschmelze, 2001 Peggy Vollmilchschokolade, 2002 Der Handschuhbaum, 2003 Schulschreiber -Tagebuch, darin: Der Mann im Haus bin ich, 2003 Sonntagspredigt oder Heimkehr auf die Insel, 2004 Adolfchen und der 'doofe' Arm, 2005; als E-book 2012 Sternie, Spinni und das Kleine Gespenst Kugelrund, 2006 Das Versteck im Wald, 2007 Das Haus an der Milchstraße, 2008 Nachtfahrten, 2009 Als unser Weihnachtsmann Urlaub machte, 2009 Im Schatten der Milchstraße, 2010 Tango in der Düppler Mühle, (Erweiterte Fassung), 2011 Knöpfchen und der Mann mit der Mütze, 2012 Federschnee, 2013 Mäxchen und Pauline, 2015 Flaschendrehen, 2016 Beteiligung an 15 Anthologien Herausgabe von 20 Anthologien

Product Details

ISBN-13: 9783956553035
Publisher: EDITION digital
Publication date: 01/01/2015
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 297
File size: 1 MB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews