Mainzer Theatergeschichte im Nachkriegsjahrzehnt (1945-1955) - Räumlichkeiten: Räumlichkeiten

Mainzer Theatergeschichte im Nachkriegsjahrzehnt (1945-1955) - Räumlichkeiten: Räumlichkeiten

by Stefan Karlegger

NOOK Book(eBook)

$4.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Mainzer Theatergeschichte im Nachkriegsjahrzehnt (1945-1955) - Räumlichkeiten: Räumlichkeiten by Stefan Karlegger

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Theatergeschichte, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Nacht zwischen dem 12. und 13. August 1942 fiel das Städtische Theater Mainz den Brandbomben der alliierten Luftangriffe zum Opfer. Als Ausweichspielstätte diente in den nächsten zwei Jahren die Stadthalle, die sogenannte 'Meenzer Gut Stubb'. Als am 20. Juli 1944 Dr. Joseph Goebbels, der Reichsbevollmächtigter für den totalen Kriegseinsatz, die Schließung der Theater zum 1. September 1944 anordnete und die aufgelösten Ensembles entweder in die Rüstungsindustrie oder an die Front geschickt wurden, waren die Zeiten für einen normalen Theaterbetrieb vorbei. Als dann auch beim größten Angriff auf Mainz am 27. Februar 1945 die Stadthalle in Trümmern versank und mit ihr die dort eingebaute Technik samt Drehbühne vernichtet wurde, fehlte nach Ende des Krieges ein Spielort. Es stellen sich die Fragen, ob bei den Mainzern, wie auch beim Rest der deutschen Bevölkerung, Theater aufgrund der herrschenden Armut und Wohnungsnot dieser Zeit überhaupt eine Rolle spielte und wie sich der Theaterbetrieb gegebenenfalls in der Zeit nach dem Weltkrieg zwischen 1945 und 1955 auf Bühnen, Ausstattung und Spiel auswirkte. Im Rahmen dieser Hausarbeit wird vor allem auf die vorhandenen und/oder fehlenden Räumlichkeiten eingegangen.

Product Details

ISBN-13: 9783638592659
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2007
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 15
File size: 80 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews