Migration und Demokratie: Ein Spannungsverhältnis. [Was bedeutet das alles?]

Migration und Demokratie: Ein Spannungsverhältnis. [Was bedeutet das alles?]

by Oliviero Angeli

NOOK Book(eBook)

$6.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783159613314
Publisher: Reclam Verlag
Publication date: 05/25/2018
Series: Reclams Universal-Bibliothek
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 96
File size: 481 KB

About the Author

Oliviero Angeli, geb. 1973, ist Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der TU Dresden.

Table of Contents

Einleitung 1. Migration im politischen Denken Migration als modernes ›Problem‹ – vier Dimensionen Territorialität – ›Das ist unser Land!‹ Nationalität – ›Einwanderer sollen sich anpassen – oder gehen‹ Sozialstaatlichkeit – ›Migration kostet uns Geld‹ Demokratie – ›Wir sind das Volk‹ Migration zwischen Problem und Dramatisierung Auf dem Weg zu einer realistischen Philosophie der Migration 2. Migration und Demokratie Vom Wert der Migration Autonomie und Migration Vom Wert des (demokratischen) Ausschlusses Demokratie und Migration – ein Widerspruch? 3. Migration und Populismus Die Verbindung zwischen Migration und Populismus Ein Dilemma für liberale Bürger Die Politik als Profiteur Narrative statt Fakten 4. Der Preis der Migration Das Tabuthema Geld Ein Beispiel: Die Rückkehrhilfe Ein (teilweise) ›radikaler‹ Vorschlag Zwei Einwände Nicht das Falsche tun Literaturhinweise Zum Autor und Danksagung

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews