×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Moses Mendelssohns Sprachpolitik
     

Moses Mendelssohns Sprachpolitik

by Grit Schorch
 

Die erste umfassende Untersuchung zur Sprachauffassung des Philosophen Moses Mendelssohn (1729–1786) führt den Leser quer durch die deutschen und hebräischen Teile des Œuvres. Die derart neu gewonnene Perspektive rückt Mendelssohn in die Nähe der skeptischen Aufklärung. Zugleich begründet die Dialektik von menschlicher und

Overview

Die erste umfassende Untersuchung zur Sprachauffassung des Philosophen Moses Mendelssohn (1729–1786) führt den Leser quer durch die deutschen und hebräischen Teile des Œuvres. Die derart neu gewonnene Perspektive rückt Mendelssohn in die Nähe der skeptischen Aufklärung. Zugleich begründet die Dialektik von menschlicher und heiliger Sprache eine ernstzunehmende Alternative zu monolingualen Konzeptionen von Nationalsprache.

Product Details

ISBN-13:
9783110275599
Publisher:
De Gruyter
Publication date:
07/16/2012
Series:
Studia Judaica Series , #67
Pages:
312
Product dimensions:
6.10(w) x 9.06(h) x (d)
Age Range:
18 Years

Meet the Author

Grit Schorch, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews