Motive und Hintergründe des Demontagestopps durch Clay, Mai 1946

Motive und Hintergründe des Demontagestopps durch Clay, Mai 1946

by Christian David Köbel

NOOK Book(eBook)

$5.36

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 1,7, Universität Duisburg-Essen, Veranstaltung: Die Wirtschafts- und Währungsreform 1948, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Demontagestopp erlebte die Nachkriegszeit einen der ersten offiziellen Brüche in den Ost-West-Beziehungen. Die Umsetzung der Reparationsregelungen von Jalta und Potsdam verlief nicht reibungslos. Was genau war geschehen um das drastische Handeln des amerikanischen Militärgouverneurs zu provozieren? War Clay ein erklärter Gegner der Sowjetunion oder hatte sein Handeln rein pragmatische Gründe? Wie ist sein Handeln in Bezug auf die rechtliche Legitimation zu beurteilen? Welche Bedeutung hatte der Demontagestopp für die zwischen den Großmächten bisher getroffenen Vereinbarungen?

Product Details

ISBN-13: 9783638028592
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2008
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 22
File size: 339 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews