Musikhoren Mit Dem Korper: Rhythmik in der Entwicklungsforderung von Kindern und Jugendlichen mit Horbeeintrachtigungen

Musikhoren Mit Dem Korper: Rhythmik in der Entwicklungsforderung von Kindern und Jugendlichen mit Horbeeintrachtigungen

Paperback

$38.00
Eligible for FREE SHIPPING
  • Usually ships within 1 week

Overview

Musikhoren Mit Dem Korper: Rhythmik in der Entwicklungsforderung von Kindern und Jugendlichen mit Horbeeintrachtigungen by Karin Pollicino, Brigitte Steinmann

"Musikhoren mit dem Korper" steht im Allgemeinen fur die erweiterte Wahrnehmung von Musik mit allen Sinnen und im Speziellen fur die Musikwahrnehmung von Menschen mit eingeschranktem Horsinn. Es geht dabei sowohl um das Musikhoren uber die Bewegung als auch um die musikalische Bewegung, das heisst sowohl um die individuelle Aufnahme von Eindrucken als auch den personlichen Ausdruck von und mit Musik und Bewegung.Die Schweizer Rhythmikerin Mimi Scheiblauer (1891 bis 1968) hat ab ca. 1926 jahrzehntelang regelmassig mit gehorlosen Schulerinnen und Schulern gearbeitet und so ihren eigenen Arbeitsstil in der musikalisch-rhythmischen Erziehung fur diese Zielgruppe entwickelt. Um ihre Verdienste zu wurdigen, auf die alle Gehorlosen-Padagogen wie selbstverstandlich zuruckgreifen, wird ihrem Leben und Schaffen ein eigenes Kapitel gewidmet. Gleichzeitig dienten u. a. ihre uber vierzig Jahre gefuhrten Vorbereitungshefte als Grundlage fur die Erstellung des Wegweisers fur die praktische Arbeit mit Musik und Bewegung fur Kinder und Jugendliche mit Horbeeintrachtigungen.Neben dieser historischen und kunstlerisch-praktischen Aufarbeitung der Thematik stehen eine kurze Beleuchtung des Gegenstandes Horschadigung, die Begrundung eines Unterrichts mit Musik und Bewegung fur horbeeintrachtigte Kinder und Jugendliche sowie einfuhrende und erlauternde Aussagen zum Rhythmikunterricht mit dieser Zielgruppe.Das Buch richtet sich sowohl an interessierte Leser, die mehr uber die Geschichte eines Faches und die aktuelle Praxis erfahren wollen, als auch an Musikpadagogen, Sonderpadagogen oder Musiklehrer an Forderschulen, die Handreichungen fur die Praxis suchen. Fotos aus Scheiblauers Unterricht und einige Zeichnungen als Verstandnishilfen zu einzelnen Ubungen spiegeln das Gestern und Heute von Rhythmik in ungebrochener Aktualitat.

Product Details

ISBN-13: 9783895005695
Publisher: Dr Ludwig Reichert Verlag
Publication date: 04/23/2010
Series: zeitpunkt musik Series
Pages: 200
Product dimensions: 6.60(w) x 9.40(h) x 0.60(d)

About the Author

Contributor Biography - German Brigitte SteinmannStudium der Rhythmik bei Mimi Scheiblauer Zurich (Diplom), Studium der Sonderpadagogik. Lange Erfahrung in der Rhythmik-Praxis mit Kindern, Erwachsenen, Menschen im Alter und Menschen mit Behinderungen. Fort- und Weiterbildung von Padagogen mit musik- oder sonderpadagogischen und kunstlerischen Schwerpunkten im In- und Ausland. Wissenschaftliche Angestellte an der Universitat Dortmund/Musikerziehung Behinderter. Leiterin einer privaten Rhythmikschule. Rhythmikerin beim Landesverband NRW der Lebenshilfe sowie beim Diakonischen Werk Wittgenstein. Professorin fur Rhythmik an der Hochschule fur Musik und Theater Hannover. Vorsitzende des ehem. Bundesverbandes Rhythmische Erziehung e. V., Vorsitzende des Arbeitskreises Musik und Bewegung (Rhythmik) an Hochschulen e. V.Veroffentlichungen zu Theorie und Praxis der Rhythmik.Karin PollicinoStudium zur Diplom-Rhythmiklehrerin an der Hochschule fur Musik und Theater in Hannover. Diplomarbeit zum Thema "Rhythmik mit gehorlosen Kindern, Aufarbeitung der handschriftlichen Dokumente aus dem Scheiblauer-Nachlass und Versuch einer Ubertragung auf die heutige Schulpraxis". Lehrerin an der Musikschule Wedemark: Rhythmik, Musik und Tanz, Stabspiel, Musikalische Eltern-Kind-Gruppen, Rhythmik und Hip-Hop. Weitere praktische Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung, mit Erwachsenen und Menschen im Alter. Seit 2004 Rhythmiklehrerin im Bildungszentrum fur Taubblinde in Hannover. Leitung der Theatergruppe mit horsehgeschadigten und taubblinden Kindern und Jugendlichen, sowie der Basalen Theatergruppe "Die Strandperlen" mit schwerst mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen.Fortbildungen in den genannten Praxisbereichen fur Erzieher, Sonderpadagogen und Rhythmik-Studierende.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews