Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)

Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3)

by Jennifer Wolf

NOOK Book(eBook)

$4.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

**Endlich die Fortsetzung der Bestseller "Morgentau" und "Abendsonne"!** Ilea Sola Sommerkind ist eine Jahreszeitentochter. Sie kann Licht brechen und eine warme Brise herbeirufen. Wenn sie ihre Sommerkräfte einsetzt, verwandelt sich ihr sonst brünettes Haar in ein strahlendes Blond. Sie ist nicht das einzige Jahreszeitenkind, seit die Göttin Gaia ihren Söhnen erlaubt hat, sich unter die Menschen zu mischen, und dennoch ist sie etwas Besonderes, denn nur sie stammt von Sommer ab. Und so ist ihr Heim auch dasjenige, das sich der Sommergott diesmal für seinen Aufenthalt ausgesucht hat. Doch als er dabei schwer verunglückt, muss sie einen weiteren Gott beherbergen: Aviv, den Frühling. Den einzigen Jahreszeitengott, der seit fünfhundert Jahren den Frauen entsagt und die Erde gemieden hat… Dies ist der dritte Roman der Jahreszeiten-Geschichten. Ein weiterer Roman erscheint im Sommer 2016. //Alle Bände der bittersüßen Bestseller-Reihe: -- Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1) -- Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten (Buch 2) -- Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten (Buch 3) -- Tagwind. Der Bewahrer der Jahreszeiten (Buch 4) -- Göttertochter. Das Kind der Jahreszeiten (Spin-off)//

Product Details

ISBN-13: 9783646601992
Publisher: Carlsen
Publication date: 02/04/2016
Series: Geschichten der Jahreszeiten
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 260
File size: 3 MB
Age Range: 14 - 18 Years

About the Author

Jennifer Wolf lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem kleinen Dorf zwischen Bonn und Köln. Aufgewachsen ist sie bei ihren Großeltern und es war auch ihre Großmutter, die die Liebe zu Büchern in ihr weckte. Aus Platzmangel wurden nämlich alle Bücher in ihrem Kinderzimmer aufbewahrt und so war es unvermeidbar, dass sie irgendwann mal in eins hineinschaute. Als Jugendliche ärgerte sie sich immer häufiger über den Inhalt einiger Bücher, was mit der Zeit zu dem Entschluss führte, einfach eigene Geschichten zu schreiben.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews