Offenheit fur die Fulle der Erscheinungen: Das Werk Otto Friedrich Bollnows und seine Bedeutung fur eine phanomenologisch orientierte Religionspadagogik

Offenheit fur die Fulle der Erscheinungen: Das Werk Otto Friedrich Bollnows und seine Bedeutung fur eine phanomenologisch orientierte Religionspadagogik

by Gabriele Klappenecker

Paperback

$38.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Offenheit fur die Fulle der Erscheinungen: Das Werk Otto Friedrich Bollnows und seine Bedeutung fur eine phanomenologisch orientierte Religionspadagogik by Gabriele Klappenecker

Otto Friedrich Bollnow (1903-1991) verdanken wir eine allgemeine Padagogik, die Anschlussstellen fur die Gewinnung anthropologischer Grundlagen einer phanomenologisch orientierten Religionspadagogik enthalt. Mit den Stimmungen, der Atmosphare, den Widerfahrnissen, dem Wohnen in Raum und Zeit, dem Uben und den kreativen Sprachformen stehen der Religionspadagogik analytische Kategorien zur Verfugung, mit denen sie Phanomene zu erfassen vermag, die unmittelbar mit der existenziellen Grundsituation des nicht selbst zu produzierenden Lebens zusammenhangen. Es handelt sich mithin um Existenzialien einer religiosen Grundlage jeder Erfahrung, die eine Anerkennung der Unergrundlichkeit des Daseins sowie die Grunderfahrungen des Getragen- und Ermoglichtseins einschliesst.

Product Details

ISBN-13: 9783170197015
Publisher: Kohlhammer Verlag
Publication date: 07/26/2007
Pages: 352

About the Author

Dr. theol. habil. Gabriele Klappenecker war wissenschaftliche Angestellte an den Universitaten Heidelberg und Munster. Sie ist Privatdozentin an der Padagogischen Hochschule Heidelberg sowie Lehrerin am Gymnasium des Evangelischen Schulzentrums in Michelbach/Bilz bei Schwabisch Hall.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews