Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment Centern

Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment Centern

by Sandra Meboldt

NOOK Book(eBook)

$14.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Optimierung von Gruppenentscheidungen der Beobachterkonferenz in Assessment Centern by Sandra Meboldt

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,3, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Thema dieser Hausarbeit ist die Qualität von Gruppenentscheidungen, die bei Assessment Centern durch die Beobachterkonferenz getroffen werden. Nach einer Erläuterung der Begriffe Assessment Center und Beobachtungskonferenz werden die Phänomene 'Gruppendenken' und 'Effekt des gemeinsamen Wissens' vorgestellt, weil sie zu Fehlentscheidungen von Gruppen führen können. Anschließend wird beispielhaft dargestellt, wie diese beiden Phänomene auf Gruppenentscheidungen in der Beobachterkonferenz wirken können. Schließlich werden Handlungsempfehlungen zur Sicherstellung einer möglichst hohen Güte von Entscheidungen der Beobachterkonferenz vorgestellt. Diese setzen vorwiegend bei den Ursachen der vorgestellten Gruppenphänomene an und zielen auf einen angepassten Ablauf sowie auf eine Kultur der Offenheit in der Beobachterkonferenz ab. Nach eigener Einschätzung können die vorgeschlagenen Ansätze mit geringem Mehraufwand umgesetzt werden und somit effizient zu einer Optimierung des Assessment Centers beitragen.

Product Details

ISBN-13: 9783656550341
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2013
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 20
File size: 354 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews