Ordnung und Verzierung: Untersuchungen zur deutschsprachigen Architekturtheorie des 18. Jahrhunderts

Ordnung und Verzierung: Untersuchungen zur deutschsprachigen Architekturtheorie des 18. Jahrhunderts

by Ulrich Schutte

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1986)

$69.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Wednesday, October 24?   Order by 12:00 PM Eastern and choose Expedited Shipping at checkout.

Product Details

ISBN-13: 9783528087036
Publisher: Vieweg+Teubner Verlag
Publication date: 01/01/1986
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1986
Pages: 233
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.02(d)

Table of Contents

Vorwort.- 1 Zur Methodik dieser Arbeit.- 2 Die deutsche Architekturtheorie im 18. Jahrhundert.- 3 Der Umfang des Verzierungs-Begriffs.- firmitas, utilitas, venustas.- Schönheit, Ansehnlichkeit.- Kunst und Künste.- Der Betrachter.- Die zentralen ästhetischen Kategorien.- Zierlichkeit.- ornamentum, Verzierung.- Schönheit, Zierlichkeit, Verzierung.- 4 Die Säulenordnungen.- Definitionen und Begriffsbestimmungen.- Die Säule als Stütze.- Historisches Denken und das Postulat der imitatio naturae: Die Kontroverse um die Theorie der Nachahmung der Holzarchitektur.- Säulenordnungen als Verzierungen.- Verzierung und Säulenordnungen.- Die Genera.- Die Geschichte der Säulenordnungen.- Teile, Glieder und Verzierungen der Säulenordnungen.- Die Proportionen der Säulenordnungen.- Die Bedeutungen der Genera.- Die Anwendung der Genera.- Der Geltungsbereich der Säulenordnungen.- Neue Säulenordnungen.- Die Kritik an den Säulenordnungen.- 5 Arabeske, Groteske und Rocaille.- 6 Ordnung und Verzierung im 18. Jahrhundert.- Anmerkungen.- Verzeichnis der Sekundärliteratur.- Verzeichnis der Quellen.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews