Pal�oanthropologie

Pal�oanthropologie

by Winfried Henke, Hartmut Rothe

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1994)

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, January 28

Product Details

ISBN-13: 9783642786518
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 12/13/2011
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1994
Pages: 699
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.06(d)

Table of Contents

1 Einleitung.- 2 Grundlagen der Paläobiologie.- 2.1 Geochronologischer Rahmen.- 2.2 Möglichkeiten und Grenzen paläobiologischer Forschung.- 2.3 Vom Lebewesen zum Fossil — Taphonomie.- 2.4 Altersbestimmung von Fundstätten und Fundstücken.- 2.4.1 Grundlagen der Stratigraphie.- 2.4.2 Spezielle Methoden der Altersbestimmung.- 2.4.3 Paläogenetische Methoden und molekulare Uhr.- 2.5 Klassifikation und phylogenetische Rekonstruktion.- 2.5.1 Was ist ein Merkmalz.- 2.5.1.1 Merkmale als Einheit von Form und Funktion.- 2.5.1.2 Biologische Rolle von Merkmalen.- 2.5.1.3 Die Anpassung von Merkmalen.- 2.5.2 Merkmal und Ähnlichkeit.- 2.5.2.1 Nachweis homologer Merkmale.- 2.5.2.2 Ursprüngliche und abgeleitete homologe Merkmale.- 2.5.3 Gewichtung von Merkmalen.- 2.5.4 Merkmalsausprägung und Körpergröße.- 2.5.5 Methoden und Ziele der Funktionsmorphologie.- 2.5.5.1 Induktion.- 2.5.5.2 Deduktion.- 2.5.5.3 Funktionsmorphologie und phylogenetische Analyse.- 2.5.6 Schulen biologischer Klassifikation.- 2.5.6.1 Evolutionäre Taxonomie.- 2.5.6.2 Phylogenetische Systematik oder Kladistik.- 2.5.6.3 Numerische Taxonomie oder Phänetik.- 2.5.7 Verfahren der Stammbaumrekonstruktion.- 2.5.7.1 Methodische Schritte der phylogenetischen Analyse.- 2.5.7.2 Optimierungsverfahren zur Stammbaumrekonstruktion.- 2.5.8 Artkonzepte und Modelle der Artentstehung.- 2.5.8.1 Biologisches Artkonzept.- 2.5.8.2 Evolutionäres Artkonzept.- 2.5.8.3 Modelle zur Artentstehung.- 3 Ursprung und Radiation der Primaten.- 3.1 Vorfahren der Primaten.- 3.2 Definition der Primaten.- 3.3 Primatenradiation vom Paläozän bis zum Miozän (ohne Hominoidea).- 3.4 Verbreitung und Systematik der rezenten Primaten.- 4 Adaptationen der Primaten.- 4.1 Adaptationen des kranialen Skeletts und der Zähne.- 4.1.1 Morphologie des Gesichtsschädels.- 4.1.1.1 Orbita- und Überaugenregion.- 4.1.1.2 Suborbitalregion.- 4.1.2 Morphologie des Hirnschädels.- 4.1.2.1 Hirnschädelform.- 4.1.2.2 Kiefergelenk.- 4.1.2.3 Ohrregion.- 4.1.3 Zahnbogenform.- 4.1.4 Morphologie von Unterkieferkörper und -ast.- 4.1.5.1 Morphologie der Schneidezähne.- 4.1.5.2 Morphologie der Eckzähne.- 4.1.5.3 Morphologie der Praemolaren.- 4.1.5.4 Morphologie der Molaren.- 4.1.6 Entstehung des bilophodonten Molarenmusters.- 4.1.7 Entstehung des Dryopithecus-Musters.- 4.1.8 Zahnschmelzdicke und -runzeln.- 4.1.9 Zahnschmelzprismen.- 4.1.10 Funktionsmorphologie der Molaren.- 4.1.11 Kaumuskulatur und Kauvorgang (Mastikation).- 4.2 Adaptationen des postkranialen Skeletts.- 4.2.1 Quadrupedie.- 4.2.1.1 Biomechanische Grundlagen der Quadrupedie.- 4.2.1.2 Morphologie des postkranialen Skeletts quadrupeder Primaten.- 4.2.2 Knöchelgang der afrikanischen Menschenaffen.- 4.2.2.1 Körperhaltung und Gliedmaßenproportionen.- 4.2.2.2 Morphologie der Wirbelsäule und des Brustkorbs.- 4.2.2.3 Morphologie des Schultergürtels und der Vorderextremität.- 4.2.2.4 Muskulatur des Schultergürtels und der Vorderextremität.- 4.2.2.5 Morphologie des Beckengürtels und der Hinterextremität.- 4.2.3 Brachiation.- 4.2.3.1 Biomechanische Grundlagen der Brachiation.- 4.2.3.2 Morphologie des postkranialen Skeletts der Hylobatiden.- 4.2.3.3 Besonderheiten der Schulter- und Oberarmmuskulatur der Hylobatiden.- 4.2.4 Bipedie.- 4.2.4.1 Biomechanische Grundlagen der Bipedie.- 4.2.4.2 Morphologie der Wirbelsäule und des Brustkorbs des modernen Menschen.- 4.2.4.3 Morphologie des Schultergürtels und der oberen Extremität des modernen Menschen.- 4.2.4.4 Muskulatur des Schultergürtels und der oberen Extremität des modernen Menschen.- 4.2.4.5 Morphologie des Beckengürtels und der unteren Extremität des modernen Menschen.- 4.2.4.6 Muskulatur des Beckengürtels und der Hinterextremität der Pongiden und des modernen Menschen.- 4.2.4.7 Hypothesen zu Herleitung der Bipedie des Menschen.- 5 Differenzierung der miozänen Hominoidea.- 5.1 Die Proconsul-Gruppe.- 5.1.1 Fundorte und Zeitstellung.- 5.1.2 Morphologische Kennzeichnung.- 5.2 Die Dryopithecus-Gruppe.- 5.2.1 Fundorte und Zeitstellung.- 5.2.2 Morphologische Kennzeichnung.- 5.3 Die Sivapithecus-Gruppe.- 5.3.1 Fundorte und Zeitstellung.- 5.3.2 Morphologische Kennzeichnung.- 5.4 Evolutionsökologie.- 5.5 Phylogenetische Beziehungen der rezenten Hominoidea und Wurzeln der Hominidae.- 6 Australopithecinen und Homo habilis.- 6.1 Australopithecus — frühes Genus der Hominidae.- 6.1.1 Fundgeschichtliche Aspekte.- 6.1.2 Geographische und zeitliche Verbreitung.- 6.1.3 Morphologie der Australopithecinen.- 6.1.3.1 Morphologische Kennzeichnung.- 6.1.3.2 Evolutionsmorphologische Interpretationen.- 6.2 Homo habilis — älteste Spezies des Genus Homo.- 6.2.1 Fundgeschichtliche Aspekte.- 6.2.2 Geographische und zeitliche Verbreitung.- 6.2.3 Morphologie von Homo habilis (sensu lato).- 6.2.3.1 Morphologische Kennzeichnung von Homo habilis (sensu lato).- 6.2.3.2 Evolutionsmorphologische Interpretation.- 6.2.4 Taxonomie von Homo habilis: Homo habilis sensu stricto und Homo rudolfensis.- 6.3 Phylogenetische Beziehungen von Australopithecus und Homo habilis.- 6.4 Evolutionsökologie der frühen Hominiden (Australopithecinen und Homo habilis).- 7 Homo erectus.- 7.1 Fundgeschichtliche Aspekte.- 7.1.1 Asiatische Region.- 7.1.2 Afrikanische Region.- 7.1.3 Europäische Fundregion (einschl. Naher Osten).- 7.2 Geographische und zeitliche Verbreitung.- 7.3 Morphologie von Homo erectus.- 7.3.1 Morphologische Kennzeichnung.- 7.3.2 Evolutionsmorphologische Interpretation.- 7.4 Phylogenetische Beziehungen von Homo erectus.- 7.5 Evolutionsökologie von Homo erectus.- 8 Ursprung und Entwicklung des modernen Menschen (Homo sapiens).- 8.1 Fundgeschichtliche Aspekte.- 8.2 Intraspezifische Variabilität von Homo sapiens.- 8.2.1 Europäische und vorderasiatische Region.- 8.2.1.1 Ante-Neandertaler.- 8.2.1.2 Frühe Neandertaler (Praeneandertaler).- 8.2.1.3 Späte oder klassische Neandertaler.- 8.2.1.4 Proto-Cromagnoide.- 8.2.1.5 Jungpaläolithiker (anatomisch moderner Homo sapiens).- 8.2.2 Ostasiatische Region.- 8.2.2.1 Archaischer Homo sapiens.- 8.2.2.2 Anatomisch moderner Homo sapiens.- 8.2.3 Afrikanische Region.- 8.2.3.1 Archaischer Homo sapiens.- 8.2.3.2 Anatomisch moderner Homo sapiens.- 8.2.4 Australien.- 8.3 Entwicklungstendenzen bei Homo sapiens.- 8.3.1 Homo sapiens neanderthalensis versus Homo sapiens sapiens.- 8.3.1.1 Morphologie von Homo sapiens neanderthalensis.- 8.3.1.2 Evolutionsmorphologische Interpretation.- 8.4 Modelle zur Entwicklung des modernen Menschen.- 8.4.1 Modell der multiregionalen Evolution.- 8.4.2 ‘Out-of-Africa’-Modelle.- 8.4.2.1 ‘African Hybridization and Replacement Model’.- 8.4.3 Innovative Ansätze zur Lösung der Ursprungsfrage.- 8.5 Evolutionsökologie und biokulturelle Evolution von Homo sapiens.- 9 Ausblick.- 10 Illustrationen zur antomischen Nomenklatur.- 11 Glossar.- 12 Register.- 12.1 Verzeichnis der Taxa.- 12.2 Verzeichnis der Fundorte und -regionen.- 12.3 Verzeichnis der Fossilfunde.- 12.4 Sachverzeichnis.- 12.5 Verzeichnis der anatomischen Begriffe.- 12.6 Autorenverzeichnis.- 13 Literaturverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews