Parteien: Zur Soziologie einer politischen Form

Parteien: Zur Soziologie einer politischen Form

by Jasmin Siri

Paperback(2012)

$44.99
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Thursday, October 18  Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Parteien: Zur Soziologie einer politischen Form by Jasmin Siri

Parteien befinden sich in einer gravierenden Krise – so das Urteil vieler politischer Beobachter. Statt sie als Gefahr für die Demokratie zu beschreiben, betrachtet die Autorin die Krise als deren notwendigen Bestandteil. Die Krise der politischen Organisationen weist nicht auf eine beschädigte Demokratie hin; vielmehr trägt die Krisenkommunikation dazu bei, demokratische Politik überhaupt zu organisieren. Die Analyse unterschiedlicher Felder der Parteiorganisation nimmt das Organisieren als Prozess empirisch in den Blick. So kann zum Beispiel an Interviews mit Parteimitgliedern gezeigt werden, dass die Parteiorganisationen nicht dem vereinfachenden Bild entsprechen, das ihre Kritiker von ihnen zeichnen.

Product Details

ISBN-13: 9783531187211
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication date: 05/14/2012
Edition description: 2012
Pages: 282
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.02(d)

About the Author

Dr. Jasmin Siri ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Table of Contents

Vorarbeiten: Annäherung, Immunisierungen, Abwägung.- Eine soziologische Annäherung an die Parteiorganisation.- Die auf Dauer gestellte Krisendiagnose.- Die Historizität der Krise der Parteien.- Die organisationalen Gegenwarten der Partei.- Die Untersuchung der Partei - Warum es nicht ohne Organisation geht.- Die mediale Inszenierung des Politischen: Wahlkampf.- Das Programm der Partei.- Parteimitglieder erzählen ihre Mitgliedschaft und ihre Organisation.- Partei und Mitglied - Formwandel politischer Organisierung.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews