Peak Load Pricing bei heterogenen Produktionstechnologien und Lagerhaltungsmoeglichkeiten

Peak Load Pricing bei heterogenen Produktionstechnologien und Lagerhaltungsmoeglichkeiten

by Ralph Langhoff

Paperback

$58.95

Overview

Die Theorie des «Peak Load Pricing» beschäftigt sich mit der aus gesamtwirtschaftlicher Sicht optimalen Preis- und Investitionspolitik öffentlicher Unternehmungen, die sich ausgeprägten Nachfrageschwankungen gegenübersehen. Die Leistungen, die solche Unternehmen bereitstellen, sind vor allem Elektrizität, Gas, Wasser und Abwasserentsorgung. Das in der Literatur diskutierte Standardmodell geht dabei zumindest für den Elektrizitätsmarkt von realitätsfernen Annahmen aus: (a) Es gibt nur eine Produktionstechnologie. (b) Elektrizität ist nicht lagerfähig. Die Auswirkungen der Modifikation dieser Annahmen auf die Ergebnisse des Standardmodells werden am Beispiel des Elektrizitätsmarktes in dieser Arbeit analysiert.

Product Details

ISBN-13: 9783820497397
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
Publication date: 12/31/1987
Pages: 225

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Das Standardmodell der Theorie des Peak-Load Pricing - Die Berücksichtigung von heterogenen Produktionstechnologien und Lagerhaltungsmöglichkeiten als Erweiterungen des Standardmodells.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews