Pech im Glück: Mein Weg zurück ins Leben: Die Geschichte eines Ex-Junkies

Pech im Glück: Mein Weg zurück ins Leben: Die Geschichte eines Ex-Junkies

by Stefano Corsi

NOOK Book(eBook)

$7.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Pech im Glück: Mein Weg zurück ins Leben: Die Geschichte eines Ex-Junkies by Stefano Corsi

Stefano Corsis Schullaufbahn endete mit einem Hauptschulabschluss, seine private Bibliothek besteht aus zwei Titeln und er selbst las in seinem ganzen Leben erst ein Buch - und dennoch verfasste er mit PECH IM GLÜCK einen bemerkenswerten autobiografischen Text von besonderer Eindringlichkeit. Stefano Corsi schrieb, um seine Sucht zu verstehen, und er schrieb, um sein Leben zu retten. In seinem Buch erzählt er von seiner Karriere als Drogensüchtiger und Dealer, von seinen Abstürzen und Kämpfen und wie es ihm schließlich gelang, die Abhängigkeit zu überwinden und ein neues Leben zu beginnen. Als Jugendlicher machte er die ersten Erfahrungen mit illlegalen Drogen und konsumierte in den folgenden Jahren Speed, LSD, Kokain, Heroin und Alkohol. Auch als er knapp einer Haftstrafe wegen Dealerei entgeht, die ihm die Gelegenheit gegeben hätte, sein Leben zu überdenken, lässt er nicht von den Drogen ab. Erst eine schwere Krankheit wird zum Wendepunkt. Ehrlich, nachdenklich, teils aber auch auf sehr humorvolle Weise erzählt Stefano Corsi, der heute Vorträge zur Drogenprävention an Schulen hält, von seinem Leben und dem steinigen Weg aus der Sucht.

Product Details

ISBN-13: 9783847513032
Publisher: Schwarzkopf & Schwarzkopf
Publication date: 04/01/2014
Sold by: Libreka GmbH
Format: NOOK Book
Pages: 224
File size: 165 KB

About the Author

Stefano Corsi wurde 1986 in Gräfelfing bei München geboren. Mit 16 Jahren hatte er den ersten Kontakt mit illegalen Drogen und konsumierte in den folgenden Jahren Speed, LSD, Kokain, Heroin und Alkohol. 2008 fand man durch Zufall heraus, dass er an Hepatitis-C erkrankt war. Daraufhin unterzog er sich einer strengen Therapie, durch die er von den Drogen loskam. Der Autor arbeitet heute für eine große Supermarktkette und ist stolzer Vater einer kleinen Tochter. Seit 2009 hat Stefano Corsi zahlreiche Vorträge und Lesungen zur Suchtprävention an Schulen im Landkreis München gehalten. PECH IM GLÜCK ist sein erstes Buch.

Read an Excerpt

'Als die Nadel meiner Vene immer näher rückte, fing mein Herz plötzlich an, wie wild zu rasen. Es gab noch ein Zurück, aber ich wollte diesen einmaligen Moment genießen. Die Nadel tauchte in meinen Arm ein und er zog die Spritze ein bisschen auf, damit er sehen konnte, ob er in der Vene war. Mein Blut zeigte mir einen wunderschönen Tanz mit dem Heroin. Es war einfach traumhaft anzusehen. Langsam drückte er das nun eher rot wirkende Gift in meine Ader. Ich merkte es sofort. Es wurde mir zunächst leicht schwindelig und mein Körper bekam eine kräftige Hitzewallung verabreicht. Was für ein Gefühl! Als er die Spritze wieder aus meinem Arm nahm, stand ich auf, hob meinen Arm hoch und drückte die gerade zerstochene Stelle ab. Doch das konnte ich nicht lange aushalten und musste mich gleich wieder hinsetzen, da mir leicht schwindelig wurde. Ich hatte es nun getan. Das, was ich niemals anrühren wollte, schwamm nun mit meinen roten und weißen Blutkörperchen. Ich sagte mir, einmal und nie wieder.'

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews