Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband): 8. Band des Zyklus

Perry Rhodan 52: Exil im Hyperraum (Silberband): 8. Band des Zyklus "Die Cappins"

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783845330518
Publisher: Perry Rhodan digital
Publication date: 06/17/2011
Series: Perry Rhodan-Silberband , #52
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 416
File size: 652 KB

About the Author

Perry Rhodan ist die erfolgreichste Science Fiction-Serie der Welt. In einer packenden, weit in die Zukunft des fünften Jahrtausends reichenden Story erzählt die Perry Rhodan-Serie eine fiktive Geschichte der Menschheit. Die Handlung: Nachdem der Astronaut Perry Rhodan auf Außerirdische gestoßen ist, schließen sich die zerstrittenen Staaten der Erde zusammen. Die Menschen - oder Terraner, wie sie sich nennen - erkennen, dass sie nur ein Volk unter vielen im vor Leben überquellenden Universum sind. Sie folgen der Vision Perry Rhodans von einer geeinten Menschheit, der der Kosmos offen steht. Mit gigantischen Raumschiffen beginnt der Vorstoß in die Weiten fremder Galaxien. Auf ihren Reisen bis an die Grenzen der Unendlichkeit treffen Menschen von der Erde auf bizarre Außerirdische und denkende Roboter, auf unwirtliche Planeten und fremde Kulturen, auf die unvorstellbaren Wunder ferner Sphären. Seit 1961 erscheinen die Zukunfts-Abenteuer als Heftromane, gegliedert in Zyklen von 50 bis 200 Bänden. Seit 1978 gibt es die Perry Rhodan-Silberbände. Diese Bücher bilden eine Neubearbeitung der jeweiligen Zyklen: spannender, packender und zeitnaher.

Table of Contents

Enthaltene Hefte: 467 Clark Darlton :Der letzte Mann der DOLDA 468 Clark Darlton: Der Telekinet 479 Clark Darlton: Ganjo-Alarm 480 William Voltz: Der Dieb von Gruelfin 481 William Voltz: Die Clique der Verräter 483 H.G. Ewers: Im Zeichen des Ganjos 484 William Voltz: Das Ende der Odikon

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews