Point Of Sale-Marketing Unter Besonderer Betrachtung Des E-Commerce

Point Of Sale-Marketing Unter Besonderer Betrachtung Des E-Commerce

by Leo Henrik Jansen

Paperback

$42.90
View All Available Formats & Editions
Eligible for FREE SHIPPING
  • Get it by Thursday, October 26 ,  Order by 12:00 PM Eastern and choose Expedited Delivery during checkout.

Overview

Point Of Sale-Marketing Unter Besonderer Betrachtung Des E-Commerce by Leo Henrik Jansen

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Fontys University of Applied Sciences (Absatzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Marktvoraussetzungen haben sich in den letzten Jahren gravierend verändert. Besonders das Verbraucherverhalten hat sich verändert. Der Verbraucher steht im Mittelpunkt jeder Marketingbemühung. Hersteller und Handel müssen sich auf diesen Trend einstellen, um auf dem Markt weiterhin bestehen zu können. Jetzt rückt der POS (Point of Sale) immer weiter in den Mittelpunkt. Hier zeigt sich, ob die kreativen Ideen des Marketing-Managements auch am Ort des Verkaufs überzeugen können. Durch Markterhebungen wurde festgestellt, dass 60-70% der Konsumenten ihre Kaufentscheidungen erst vor dem Regal treffen. Es muss also alles getan werden, um den Verkauf einer Marke sicherzustellen. Hierzu wurden in Deutschland neue Systeme notwendig. Bewährte Systeme aus den USA wurden als Vorbild genutzt.

Wie kaum ein anderes Phänomen zuvor verändert das Internet zu Beginn des neuen Jahrtausends die Wirtschaft und ihre Erfolgsgesetze. Begriffe wie E-Commerce und Online-Handel sind aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. [...]

So soll diese Arbeit aufgrund der Bedeutung des POS im traditionellen Handel den POS im virtuellen Markt des E-Business analysieren. Es sollen die Erfolgsfaktoren ermittelt und herausgestellt werden. Hierbei müssen natürlich Vergleiche zum traditionellen, stationären Handel herangezogen werden, um so Parallelen und Unterschiede aufzuzeigen. Dabei sollen jeweils bestehende Vor- und Nachteile gegenüber dem stationären Handel herausgearbeitet werden. Problematiken, die mit der virtuellen Handelsform einhergehen, finden dabei Berücksichtigung. Abschließend wird versucht, Handlungsempfehlungen abzuleiten, die dem Hersteller ein möglichst erfolgreiches POS-Marketing im virtuellen Absatzkanal ermöglichen. Wo ist aber der Point of S

Product Details

ISBN-13: 9783638701907
Publisher: GRIN Publishing
Publication date: 12/03/2013
Pages: 76
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.18(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews