Psychobiographien religioser Enwicklung: Glaubensprofile zwischen Individualitat und Universalitat

Psychobiographien religioser Enwicklung: Glaubensprofile zwischen Individualitat und Universalitat

Paperback

$28.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Psychobiographien religioser Enwicklung: Glaubensprofile zwischen Individualitat und Universalitat by Anton A Bucher, Micha Brumlik, K. Helmut Reich

Folgte Jesu religiose Entwicklung Stufen, wie sie die moderne Religionspsychologie beschreibt? Wirkten hinter Luthers langem Ringen um einen gnadigen Gott psychische Erblasten aus der odipalen Phase? Hatte sich Gandhi bei einer anderen Mutter auch zum Mahatma entwickelt? Seit ihren Anfangen interessiert sich die Religionspsychologie fur die Entwicklung bedeutender religioser Personlichkeiten. Bucher bietet in diesem Buch eine Vielzahl von Psychobiographien, teils orientiert an der Psychoanalyse, teils an der Tiefenpsychologie, teils an Stufentheorien des Glaubens und des religiosen Urteils. Ausfuhrlicher beschrieben wird die religiose Entwicklung von Jesus, Paulus, Augustinus, Martin Luther, Teresa von Avila, Friedrich Nietzsche, Therese von Lisieux, Martin Buber, Rainer Maria Rilke, Jean Piaget, Edith Stein, Mahatma Gandhi.

Product Details

ISBN-13: 9783170182257
Publisher: Kohlhammer Verlag
Publication date: 06/17/2004
Pages: 336

About the Author

Professor Dr. Anton A. Bucher lehrt Religionspadagogik an der Universitat Salzburg.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews