Qualitätssicherung in der Medizin, Probleme und Lösungsansätze: GMDS-Frühjahrstagung, Tübingen, 9.-10. April 1981. Proceedings

Qualitätssicherung in der Medizin, Probleme und Lösungsansätze: GMDS-Frühjahrstagung, Tübingen, 9.-10. April 1981. Proceedings

Paperback

$89.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, November 15

Product Details

ISBN-13: 9783540108825
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 12/08/1981
Series: Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie , #31
Pages: 202
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.02(d)

Table of Contents

I. Übersichten.- Qualitätssicherung unter medizinhistorischen Aspekten.- Probleme der Qualitätsbeurteilung und -Sicherung ärztlichen Handelns.- Kriterien und Probleme der Qualitätssicherung in der Vorsorgemedizin.- II. Elemente der Qualitätssicherung.- Problems-Recognition and Priority Setting in Quality Assurance.- Möglichkeiten und Grenzen der Qualitätsbeeinflussung in der Medizin.- Effektivitätsmessung von Qualitätssicherungs- programmen.- Minimale Anforderungen an eine wissenschaftliche Evaluation von Qualitätssicherung in der Medizin.- III. Qualitätssicherung in der Früherkennung.- Fragen der Qualitätssicherung bei Früherkennungsprogrammen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.- Qualitätssicherung bei kolorektalen Screeningtests.- Probleme der Qualitätssicherung im Krankheitsfrüher kennungsprogramm für Kinder.- Schwachstellen der Qualitätssicherung im schulärztlichen Screening — 10 Jahre Erfahrungen in der zentralen Auswertung der Untersuchungen.- Schulärztliche Untersuchungen im Landkreis Hannover.- Probleme der Qualitätssicherung in der Arbeitsmedizin.- IV. Lösungsansätze zur Qualitätssicherung in der Befundung.- Lösungsansätze zur Qualitätssicherung in der Befundung Medizinische Beurteilung klinisch-chemischer Meßwerte.- Feldstudien zur Qualitätssicherung in der Röntgendiagnostik — Erfahrungsbericht.- Probleme der Qualitätssicherung in der Hochdruckdiagnostik.- Qualitätssicherung in der Zytologie.- Sensitivltät, Spezifität und prädiktiver Wert als Beurteilungshilfen für die Qualität der klinischen Routinediagnostik.- V. Methodische Probleme der Qualitätssicherung in der Therapie.- Methodische Probleme der Qualitässicherung in der Therapie Zur epidemiologischen Nutzung flächendeckender Qualitätssicherungsprogramme.- Qualitätssicherung in der Chirurgie.- Erfahrungen aus der QualitätsSicherungsStudie der Chirurgie 1977.- Notwendigkeit und Ansätze der Qualitätssicherung in der Neurochirurgie.- Qualitätssicherung beim niedergelassenen Arzt.- Schlagwortverzeichnis.- Autorenverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews