Reise um den Mond: Illustrierte und unzensierte Komplettübersetzung

Reise um den Mond: Illustrierte und unzensierte Komplettübersetzung

Reise um den Mond: Illustrierte und unzensierte Komplettübersetzung

Reise um den Mond: Illustrierte und unzensierte Komplettübersetzung

eBookÜberarbeitete Fassung (Überarbeitete Fassung)

$2.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Jules Verne bei Null Papier Komplett neu überarbeitet; reichhaltig illustriert und kommentiert Die sagenhafte Fortsetzung von "Von der Erde zum Mond". Die tollkühnen Weltraumflieger haben den Abschuss ins All überlebt. Jetzt befinden sie sich auf den Weg zum Mond. Und bei der Umrundung erfahren sie als erste Menschen die Schwerelosigkeit. Visionär behandelt Verne Themen wie Spaziergänge im Weltall, Halluzinationen durch Sauerstoffentzug, den Wiedereintritt in die Erdatmosphäre oder die Landung der Kapsel im Ozean. Null Papier Verlag


Related collections and offers

Product Details

ISBN-13: 9783962815080
Publisher: Null Papier Verlag
Publication date: 06/01/2019
Series: Jules Verne bei Null Papier , #11
Sold by: Bookwire
Format: eBook
Pages: 284
File size: 11 MB
Note: This product may take a few minutes to download.
Language: German

About the Author

Beinahe wäre Klein-Jules als Schiffsjunge nach Indien gefahren, hätte eine Laufbahn als Seemann eingeschlagen und später unterhaltsames Seemannsgarn gesponnen, das vermutlich nie die Druckerpresse erreicht hätte. Glücklicherweise für uns Leser hindert man ihn daran: Der Elfjährige wird von Bord geholt und verlebt weiterhin eine behütete Kindheit vor bürgerlichem Hintergrund. Geboren am 8. Februar 1828 in Nantes, wächst Jules-Gabriel Verne in gut situierten Verhältnissen auf. Als ältester von fünf Sprösslingen soll er die väterliche Anwaltspraxis übernehmen, weshalb er ab 1846 in Paris Jura studiert. Jules Verne, der Vater der Science-Fiction-Literatur.

Date of Birth:

February 8, 1828

Date of Death:

March 24, 1905

Place of Birth:

Nantes, France

Place of Death:

Amiens, France

Education:

Nantes lycée and law studies in Paris

Table of Contents

Vorwort und Rückblick Erstes Kapitel – Von zehn Uhr zwanzig bis zehn Uhr vierzig Minuten abends Zweites Kapitel – Die erste halbe Stunde Drittes Kapitel – Man richtet sich ein Viertes Kapitel – Ein wenig Algebra Fünftes Kapitel – Die Kälte des Weltraums Sechstes Kapitel – Fragen und Antworten Siebentes Kapitel – Ein Moment der Berauschung Achtes Kapitel – Achtundsiebzigtausendeinhundertundvierzehn Meilen Neuntes Kapitel – Folgen einer Abweichung von der Bahn Zehntes Kapitel – Die Beobachter des Mondes Elftes Kapitel – Fantasie und Wirklichkeit Zwölftes Kapitel – Orografische Details Dreizehntes Kapitel – Mondlandschaften Vierzehntes Kapitel – Die dreihundertvierundfünfzigstündige Nacht Fünfzehntes Kapitel – Hyperbel oder Parabel Sechzehntes Kapitel – Südliche Hemisphäre Siebzehntes Kapitel – Tycho Achtzehntes Kapitel – Bedeutsame Fragen Neunzehntes Kapitel – Kampf mit dem Unmöglichen Zwanzigstes Kapitel – Sondieren der Susquehanna Einundzwanzigstes Kapitel – Ein Missgeschick Mastons Zweiundzwanzigstes Kapitel – Rettung Dreiundzwanzigstes Kapitel – Schluss Jules Verne – Leben und Werk Ein Nachwort

Customer Reviews