Senderecht und Recht der offentlichen Zuganglichmachung im Zeitalter der Konvergenz der Medien

Senderecht und Recht der offentlichen Zuganglichmachung im Zeitalter der Konvergenz der Medien

by Alexander Koof

Hardcover

$146.00
Usually ships within 6 days

Overview

English summary: When does the addressee of a norm leave the scope of the Broadcasting right (Article 20 of the German Copyright Act) and enter the scope of the right of making available to the public (Article 19a of the German Copyright Act)? Alexander Koof examines the conflict between the two rights and analyzes the extent to which the phenomenon of media convergence affects the classification of new ways of utilization with regard to exploitation rights. German description: Technologische Entwicklungen eroffnen standig neuartige Auswertungsmoglichkeiten fur urheberrechtlich geschutzte Inhalte aller Werkarten, insbesondere der audiovisuellen Medien. Fur den Normadressaten wird bei einigen dieser Nutzungsformen nicht hinreichend deutlich, mit welchen Angeboten er den Anwendungsbereich des Senderechts ( 20 Urh G) verlasst und sich in den Bereich des Rechts der offentlichen Zuganglichmachung ( 19a Urh G) bewegt. Alexander Koof untersucht das Spannungsverhaltnis zwischen den beiden Verwertungsrechten und geht der Frage nach, inwiefern das Realphanomen der Konvergenz der Medien Auswirkungen auf die verwertungsrechtliche Einordnung neuartiger Nutzungsformen hat. Er analysiert dabei die tradierte Auslegung des Offentlichkeitsbegriffs gem. 15 Abs. 3 Urh G und pladiert fur eine mehr funktionale Betrachtung des Begriffs, um Regelungslucken im Bereich der unkorperlichen Verwertung zu vermeiden.

Product Details

ISBN-13: 9783161533495
Publisher: Mohr Siebeck
Publication date: 03/01/2015
Series: Geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht Series , #100
Pages: 426
Product dimensions: 6.57(w) x 9.13(h) x (d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews