Sommer, Sonne, Ferienliebe - Fetenflirts und Fußballfieber: aus der Reihe Freche Mädchen - freche Bücher!
Sommer, Sonne, Ferienliebe - Fetenflirts und Fußballfieber: aus der Reihe Freche Mädchen - freche Bücher!

Sommer, Sonne, Ferienliebe - Fetenflirts und Fußballfieber: aus der Reihe Freche Mädchen - freche Bücher!

by Martina Sahler, Birgit Schössow

$0.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Sommer, Sonne, Ferienliebe - Fetenflirts und Fußballfieber: aus der Reihe Freche Mädchen - freche Bücher! by Martina Sahler, Birgit Schössow

Sommer, Sonne, Ferienliebe in der Villa Wildsee! Lilly muss beim Mädchenfußball-Turnier als Joker einspringen und Vanessa hat nur noch Augen für Trainer Mark … Geschichte aus der "Freche-Mädchen-freche-Bücher!"-Anthologie "Liebe, Schuss, Elfmeterkuss" (ISBN 978-3-522-50166-8)

Product Details

ISBN-13: 9783522650861
Publisher: Planet!
Publication date: 06/14/2011
Series: Freche Mädchen - freche Bücher!
Format: NOOK Book
Pages: 53
File size: 341 KB
Age Range: 10 Years

About the Author

Rasende Reporterin für eine Tageszeitung, Studium der Germanistik und Anglistik, ein Volontariat beim Verlag und mehrere Jahre als angestellte Lektorin – Martina Sahlers Leben drehte sich immer schon ums Schreiben und um Bücher. Heute arbeitet sie als freie Lektorin, Ghostwriterin und Autorin von Jugendbüchern. "Mein Traum", wie sie sagt, "weil das junge Mädchen in mir noch sehr lebendig ist und ich mich manchmal in einen Rausch hineinschreibe, der mich selbst überrascht." Auf die Frage, wie sie zu ihren Stoffen kommt, antwortet Martina Sahler lachend: "Ich komme nicht zu Stoffen – sie kommen zu mir. Ich höre sehr genau hin, wenn Leute Geschichten von sich erzählen – und spinne sie auf meine Art fort." Fürs Schreiben selbst braucht die Autorin absolute Ruhe: "Kein Rufen im Haus, kein Rasenmäher vor dem Fenster, keine Musik aus den Boxen. Nur das Getacker der Tastatur ist zu hören, wenn ich arbeite." So wirft die Muse ihr einen Kuss zu, an dem dann monatelang gearbeitet, gefeilt und geschliffen wird, bis Martina Sahler mit dem Ergebnis zufrieden ist. Sie trifft genau das Lebensgefühl ihrer Leserinnen, wie ihr ein Fan bestätigte: "Ein Mädchen wollte nicht glauben, dass ich schon über 40 bin, weil ich mich nach ihrer Meinung so unglaublich gut in Jugendliche hineinversetzen könne."

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews