Sozialistische Marktwirtschaft Soziale Marktwirtschaft: Theorie und Ethik der Wirtschaftsordnung in China und Deutschland

Sozialistische Marktwirtschaft Soziale Marktwirtschaft: Theorie und Ethik der Wirtschaftsordnung in China und Deutschland

Paperback

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, March 28

Product Details

ISBN-13: 9783790809268
Publisher: Physica-Verlag HD
Publication date: 03/18/1996
Series: Ethische Ökonomie. Beiträge zur Wirtschaftsethik und Wirtschaftskultur , #1
Pages: 308
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.03(d)

Table of Contents

Sozialistische Marktwirtschaft — Soziale Marktwirtschaft Einleitung.- I Ethik der Wirtschaftsordnung.- 1. Kapitel Das wirtschaftlich-ethische Problem in der chinesischen Reform.- Ethik und Kulturwandel ohne Hypostasen Kommentar zu Ruisheng Wang.- Diskussionszusammenfassung.- 2. Kapitel Ethik des Kapitalismus: die soziale Marktwirtschaft.- Auf der Suche nach ethischen Normen im Kapitalismus Kommentar zu Peter Koslowski.- Diskussionszusammenfassung.- II Ordnungstheorie der Wirtschaft.- 3. Kapitel Die Marktwirtschaft und die Marktordnung in China.- Zur neueren westlichen Diskussion über den Marktsozialismus Korreferat zu Zuyao Yu.- Diskussionszusammenfassung.- 4. Kapitel Ordnungs- und wirtschaftspolitische Aspekte der Marktwirtschaft — Das Beispiel Deutschland.- Soziale Marktwirtschaft: das deutsche Beispiel für einen modernen Kapitalismus Kommentar zu Christian Watrin.- Diskussionszusammenfassung.- III Recht der Wirtschaftsordnung.- 5. Kapitel Wettbewerbsrecht und chinesische sozialistische Marktwirtschaft.- Konfuzianismus und okzidentales Recht. Bemerkungen über einige rechtskulturelle Voraussetzungen des Wirtschaftsrechts Kommentar zu Xiaoye Wang.- Diskussionszusammenfassung.- 6. Kapitel Eine Symbiose auf Distanz: Soziale Marktwirtschaft und Rechtsordnung in Deutschland.- Rechtsordnung als Vorbedingung zur Entwicklung der Marktwirtschaft Kommentar zu Knut Wolfgang Nörr.- Diskussionszusammenfassung.- IV Kultur der Wirtschaftsordnung und der Unternehmensführung.- 7. Kapitel Die Marktwirtschaft als kulturelles und ethisches Phänomen.- Der ökonomische Zwischenbau der Kultur und Ethik Kommentar zu Pengcheng Li.- Diskussionszusammenfassung.- 8. Kapitel „Lebenskultur“ als Kriterium globaler Transformationen in Gesellschaft und Wirtschaft heute. Eine kulturphänomenologische Analyse.- Zum Brückenschlag zwischen der Entwicklung der Marktwirtschaft und der ständigen Vervollkommnung des Menschen Kommentar zu Rolf Kühn.- Diskussionszusammenfassung.- 9. Kapitel Interkulturelles Management. Die Chance für Synergien in Joint Ventures in der Volksrepublik China.- Kulturelle Identifikation als Voraussetzung der wirtschaftlichen Kooperation Kommentar zu Patricia Peill-Schoeller.- Diskussionszusammenfassung.- 10. Kapitel Die konfuzianische Ethik als Antriebskraft der wirtschaftlichen Entwicklung. Zur asiatischen Kultur und Rekonstruktion des konfuzianischen Gedankens.- Parallelen kultureller Wertgefüge und ihre Auswirkungen auf die wirtschaftlichen Antriebskräfte, Kommentar zu Jiadong Zheng.- Diskussionszusammenfassung.- V Gibt es einen Dritten Weg der Wirtschaftsordnung?.- 11. Kapitel Die Philosophie des Dritten Weges.- Dritter Weg: Utopie oder Wirklichkeit? Kommentar zu Arthur Fridolin Utz.- Diskussionszusammenfassung.- Verzeichnis der Autoren und Diskussionsteilnehmer.- Personenregister.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews