Sprachlichkeit. Zur Thematik und zu den Schriften von Helmut Arntzen: Vortraege und Wuerdigungen

Sprachlichkeit. Zur Thematik und zu den Schriften von Helmut Arntzen: Vortraege und Wuerdigungen

Paperback

$43.87 $46.95 Save 7% Current price is $43.87, Original price is $46.95. You Save 7%.

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Sprachlichkeit. Zur Thematik und zu den Schriften von Helmut Arntzen: Vortraege und Wuerdigungen by Thomas Althaus

Helmut Arntzen wurde am 10. Januar 1931 in Duisburg geboren. Seit 1952 Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie an den Universitäten Heidelberg, Freiburg/Br. und Köln. 1957 Promotion an der Universität Köln. 1967 Habilitation an der Freien Universität Berlin; 1968-1996 ordentlicher Professor und Direktor des Germanistischen Instituts der Universität Münster. Seit 1971 Mitglied des PEN. Zahlreiche Gastprofessuren an ausländischen Universitäten.
Für Helmut Arntzen sind die bedeutenden Texte der Literatur keine kulturelle Randerscheinung, sondern der Maßstab von Sprache. Er räumt ein: Heute ist die Rede der Medien das Kriterium. Damit verlangt aber auch das herrschende Bewußtsein nach sprachkritischer Analyse. Arntzen hebt den Orientierungswechsel als Substanzverlust hervor. In seinen Arbeiten ist «Sprachlichkeit» der Name für das Wesentliche.
Der Band dokumentiert ein Münsteraner Symposion zur Emeritierung des Literaturwissenschaftlers. Er enthält die Abschiedsvorlesung, Beiträge zum Werk und ein Schriftenverzeichnis.

Product Details

ISBN-13: 9783631346990
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 05/01/1999
Series: Literatur Als Sprache Literaturtheorie - Interpretation - Sprachkritik Ser. , #11
Pages: 96

About the Author

Der Herausgeber: Thomas Althaus, geboren 1956, Privatdozent am Institut für Deutsche Philologie der Universität Münster.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Helmut Arntzen: Über die Notwendigkeit der Interpretation - Jürgen C. Thöming: Von den Anfängen und der Blütezeit der Musil-Forschung mit Helmut Arntzen - Karl Pestalozzi: Helmut Arntzen und die Satire - Friedrich Jenaczek: Helmut Arntzens Arbeiten zu Karl Kraus und der «Fackel» - Ulrich Profitlich: Gattungsgeschichte als Geschichte einer «Intention» - Helmut Arntzen als Geschichtsschreiber der Komödie - Volker Ladenthin: Sprachdenken als Aufklärung - Thomas Althaus: Helmut Arntzens Aufsätze zur kleinen Prosa - Hans Geulen: Die literarischen Arbeiten von Helmut Arntzen - Schriftenverzeichnis von Helmut Arntzen.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews