Strukturdynamik: Diskrete Systeme und Kontinua

Strukturdynamik: Diskrete Systeme und Kontinua

Hardcover(2. Aufl. 2012)

$129.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, January 24

Product Details

ISBN-13: 9783540889762
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 10/02/2012
Edition description: 2. Aufl. 2012
Pages: 670
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.06(d)

About the Author

Prof. Dr.-Ing. Robert Gasch, Jahrgang 1936, studierte Maschinenbau in Darmstadt und promovierte bei Prof. Federn in Berlin. Nach seiner Habilitation arbeitete er bei der Kraftwerk Union (heute Siemens) und erhielt einen Ruf auf eine Professur für Konstruktionslehre am Institut für Luft-und Raumfahrt der TU Berlin. Fortan arbeitete er im Bereich Rotor- und Strukturdynamik. Seit Beginn der 80er Jahre forscht er auf dem Gebiet der Windenergie und lehrte hierzu bis 2001. Seitdem berät er Industriefirmen in Forschung und Entwicklung.

Prof. Dr.-Ing. Klaus Knothe, Jahrgang 1937, studierte an den Technischen Hochschulen in München und Darmstadt Bauwesen und Mathematik und promovierte als Assistent für Mechanik und Konstruktionsberechnung an der TU Berlin bei Prof. Giencke. Bis 2002 lehrte und forschte er als Professor am Institut für Luft- und Raumfahrt der TU Berlin auf den Gebieten Konstruktionsberechnung, Finite Elemente und Schienenfahrzeugdynamik. Im Ruhestand befasst er sich mit technik- und regionalgeschichtlichen Themen.

Prof. Dr.-Ing. Robert Liebich, Jahrgang 1967, studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der TU Berlin und promovierte auf dem Gebiet der Rotordynamik bei R. Gasch. Er war danach in leitender Funktion im Entwicklungsbereich von Rolls-Royce Deutschland tätig. Seit 2007 ist er Professor für Konstruktion und Produktzuverlässigkeit an der TU Berlin. Er forscht und lehrt auf den Gebieten der beanspruchungsgerechten Konstruktion, Festigkeit und Lebensdauer sowie der Rotor- und Strukturdynamik.

Table of Contents

Einleitung.- Teil I: Diskrete Systeme.- Das System von einem Freiheitsgrad.- Bewegungsdifferenzialgleichungen für Systeme von zwei oder mehr Freiheitsgraden.- Freie und erzwungene Schwingungen von Zwei- und Mehr-Freiheitsgradsystemen.- Die modale Analyse bei ungedämpften Strukturen und Strukturen mit Proportionaldämpfung.- Die modale Analyse bei Systemen mit starker Dämpfung oder Neigung zur Selbsterregung.- Algorithmus zum formalisierten Aufstellen der Bewegungsdifferentialgleichungen von Mehrkörpersystemen.- Die Elementmatrizen von Rotoren, Gyrostaten, vorgespannten Federn und die Behandlung von Zwangsbedingungen.- Anmerkungen zur numerischen Lösung.- Teil II: Kontinua und ihre Diskretisierung.- Analytische Lösungen einfacher schwingender Kontinua.- Geschlossene Lösung einfacher schwingender Kontinua.- Das Verfahren der Übertragungsmatrizen.- Energieformulierungen als Grundlage für Näherungsverfahren.- Der Rayleigh-Quotient und das Ritzsche Verfahren.- Die Methode der Finiten Elemente.- Ausnutzung von Symmetrieeigenschaften.- Reduktion der Zahl der Freiheitsgrade.- Substrukturtechniken.- Bewegungsgleichungen von rotierenden elastischen Strukturen.- Stabilität von periodisch zeitvarianten Systemen.- Symbolverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews