Paperback

$32.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

System und Korper: Kreative Methoden in der systemischen Praxis by Sandra Anklam

Anknupfend an den erfolgreichen Vorgangerband, prasentiert der zweite Band zu System und Korper in elf Beitragen, wie kreative Methoden in die systemische Praxis integriert werden konnen: Spielerische Wege zum Umgang mit dem inneren Zensor (Thomas Reyer), Moglichkeiten via sprechender Wande miteinander zu kommunizieren (Stefan Schakel) sowie Wege der Achtsamkeit und eines erfolgreichen Aggressionsmanagement (Anett Renner) werden ebenso vorgestellt, wie Elemente der erlebnisorientierten Vorgehensweise nach Albert Pesso (Barbel und Gunther Weier). Wie die ganze Familie im Therapieraum zum Spielen eingeladen werden kann (Joseph Richter-Mackenstein), wie Querdenken und in Folge Querhandeln im Therapie- und Beratungsraum genutzt werden konnen (Frauke Nees) und wie grundlegende Vorgehensweisen der Feldenkrais-Methode in der Arbeit mit Paaren und Einzelnen bereichernd eingesetzt werden konnen (Martin Luger) sind ebenfalls Thema des Buchs. Zudem werden Wege einer systemischen Sexualtherapie aufgezeigt (Katinka Unger und Mischa Strassner), Moglichkeiten vorgestellt, Musik und Klang in den therapeutischen Prozess zu integrieren (Gudrun Bassarak) und das Sandspiel in seiner therapeutischen Wirkung beleuchtet (Wiltrud Bachter). Das Buch formuliert abschliessend die Frage Warum die Seele nicht doof ist? (Andras Wienands), und lasst auf ein paar anregende Antworten hoffen. Mit seinem Potpourri an kreativen Moglichkeiten ist das Buch unverzichtbar fur die kreative Arbeit in der systemischen Praxis.

Product Details

ISBN-13: 9783525402634
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Publication date: 11/07/2016
Pages: 219
Product dimensions: 4.80(w) x 8.03(h) x (d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews