Thai-Akupressur: gegen orthopädische Beschwerden nach den Lehren der Wat Po Schule, Bangkok

Thai-Akupressur: gegen orthopädische Beschwerden nach den Lehren der Wat Po Schule, Bangkok

by Noam Tyroler

Paperback

$100.00
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Monday, February 3
MARKETPLACE
2 New & Used Starting at $90.52

Overview

Dieses umfassende Handbuch enthält:

• 60 traditionelle medizinische Schemata zur Behandlung

von orthopädischen Beschwerden

• Einen Anatomieatlas, der die Lokalisation von 230

Akupressurpunkten zeigt

• Über 200 Diagramme und mehr als 80 Fotos

Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt

durch die Diagnose und Anwendung von 60 einfachen,

vorgefertigten traditionellen Routinen, die zur Behandlung

der häufigsten orthopädischen Beschwerden angewendet

werden, wie z. B.:

• Kopfschmerzen und Beschwerden im Gesicht

• Nacken-, Schulter-, Arm-, Ellenbogen- und

Handgelenkbeschwerden

• Knöchel-, Finger- und Zehverstauchungen

• Schmerzen im mittleren und unteren Rücken, an der

Hüfte und an den Knien

Dieses Buch ist für Sie,

wenn Sie Anwender von einer der folgenden Techniken sind:

Thai-Massage, Akupressur, Physiotherapie, Chiropraktik,

Osteopathie, Akupunktur, Shiatsu, Tuina, Anma,

Reflexologie, Tiefengewebsmassage, Sportmassage und

ganzheitliche/schwedische Massage. Dieses Handbuch

richtet sich auch an Personal-Trainer, Fitnesstrainer,

Pilatestrainer oder Yogalehrer.

Was ist Thai-Akupressur?

Thai-Akupressur ist eine alte Methode der Thai-Medizin. Sie

wird angewendet um verschiedene Erkrankungen, durch die

Anwendung von Druck auf wirksamen Akupressurpunkten und

-linien zu behandeln. Der Anwender benutzt seine Daumen,

Hände, Ellenbogen und Knie, um die Energiebahnen und

Akupressurpunkte am Körper seines Klienten zu behandeln.

Dieses Buch enthält die elementare Lehre der Thai-Akupressur

- die Anwendung von vorgefertigten Punkt-Kombinationen,

zur Behandlung von orthopädischen Beschwerden.

Jede Behandlungs-Routine basiert auf einer festgelegten

Kombination von Punkten, mit denen eine bestimmte

Erkrankung behandelt werden kann. Thai-Akupressur ist im

Westen weitestgehend unbekannt, selbst bei Menschen,

die mit der Thai-Massage vertraut sind. Anders als die Thai-

Massage für den gesamten Körper, werden die Routinen der

medizinischen Thai-Akupressur angewandt, um spezifische

orthopädische Beschwerden zu behandeln. Diese Routinen

sind höchst effektiv und gleichzeitig sehr einfach anzuwenden.

Product Details

ISBN-13: 9789659224265
Publisher: Thai Acupressure
Publication date: 03/04/2018
Pages: 360
Product dimensions: 8.27(w) x 11.69(h) x 0.98(d)

Table of Contents



Symbole und Begriffe

Gebräuchliche Techniken

VORWORT

Von Noam Tyroler

EINLEITUNG:

Die Behandlungssitzung

Wie dieses Buch verwendet wird

Diagnose

Ist meine Behandlung wirksam?

Die Geheimnisse eine effektiven Behandlung

Trauma, Überanstrengung oder nicht-orthopädische Erkrankungen

Akute, sub-akute und chronische Beschwerden

Orthopädische Erkrankungen



THAI-AKUPRESSUR BEHANDLUNGSROUTINEN

Kapitel 1 KOPFSCHMERZEN - Einführung

Routine – 1. “Beidseitige Kopfschmerzen

Routine – 2. “Einseitige Kopfschmerzen mit trockenen Augen und

verschwommener Sicht (Migräne)”

Routine – 3. “Spannungskopfschmerzen”

Routine – 4. “Schläfenschmerzen”



Kapitel 2 GESICHT - Einführung 42

Routine – 5. “Periphere Gesichtslähmung” (Bell’sche Parese)

Routine – 6. “Kiefergelenkschmerzen” (CMD)



Kapitel 3 NACKEN - Einführung 50

Routine – 7. “Zerrung des Nackens”

Routine – 8. “Steifer Nacken”

Routine – 9. “Nackenschmerzen beim Drehen des Kopfes 1”

Routine – 10. “Nackenschmerzen beim Drehen des Kopfes 2”



Kapitel 4 Schultern und Schulterblatt - Einführung 68

Routine – 11. “Schmerzen am Mittelpunkt der Innenkante des Schulterblattes”

Routine – 12. “Schmerzen im unteren Drittel der Innenkante des Schulterblattes”

Routine – 13. “Schulterschmerzen mit zusätzlichen Schmerzen beim Atmen”

Routine – 14. “Schmerzen direkt neben dem unteren medialen Teil des

Schulterblattes, mit zusätzlichen Schmerzen entlang der

Brustwirbelsäule”

Routine – 15. “Steife Schulter mit Schmerzen beim Heben des Arms”

Routine – 16. “Schulterschmerzen beim Beugen des Arms hinter den Rücken”



Kapitel 5 Arm und Hand - Einführung

Routine – 17. “Schwacher Arm”

Routine – 18. “Schwerer Arm”

Routine – 19. “Taube Hand”

Routine – 20. “Schmerzen von der Schulter zum Handgelenk”



Kapitel 6 Ellenbogen - Einführung 104

Routine – 21. “Tennisellenbogen”

Routine – 22. “Steifheit mit Schmerzen beim Beugen und Strecken des Arms”



Kapitel 7 Handgelenk - Einführung 112

Routine – 23. “Handgelenkschmerzen an der Kleinfingerlinie”

Routine – 24. “Handgelenkschmerzen an der Daumenlinie”

Routine – 25. “Handgelenkschmerzen an der Mittelfingerlinie”

Routine – 26. “Geschwollenes Handgelenk”



Kapitel 8 Finger - Einführung 126

Routine – 27. “Verstauchter Daumen”

Routine – 28. “Verstauchter Zeigefinger”

Routine – 29. “Verstauchter Mittelfinger”

Routine – 30. “Verstauchter Ringfinger”

Routine – 31. “Verstauchter kleiner Finger”



Kapitel 9 Rücken - Einführung

Routine – 32. “Schmerzen im mittleren Rücken”

Routine – 33. “Schmerzen im unteren, mittleren und oberen Rücken”

Routine – 34. “Schmerzen im mittleren Rücken mit ausstrahlenden Schmerzen

zur Rückseite des Beins”

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews