The transmission of health practices (c. 1500 to 2000)

The transmission of health practices (c. 1500 to 2000)

Paperback

$49.00

Product Details

ISBN-13: 9783515098977
Publisher: Franz Steiner Verlag
Publication date: 07/14/2011
Series: Medizin, Gesellschaft und Geschichte - Beihefte Series , #39
Pages: 190
Product dimensions: 6.65(w) x 9.45(h) x 0.60(d)

About the Author

Martin Dinges ist Professor fur Neuere Geschichte an der Universitat Mannheim und stellvertretender Leiter des Instituts fur Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung, Stuttgart. In den Mittelpunkt einer erneuerten Medizingeschichte stellt er Patienten sowie ihre Bemuhungen um Gesundheit und forscht zu den unterschiedlichen Korper- und Krankheitserfahrungen von Mannern und Frauen. Robert Jutte, geb. 1954, studierte Geschichte, Germanistik und Politikwissenschaft in Marburg, London und Munster.
1982: Promotion in Munster. 1990: Habilitation in Bielefeld (Lehrbefugnis fur Neuere Geschichte). 1983-1989: Dozent und spater Professor fur Neuere Geschichte an der Universitat Haifa/Israel. Seit 1990: Leiter des Instituts fur Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung. Seit 1991: Honorarprofessor an der Universitat Stuttgart. Gastprofessuren an den Universitaten Innsbruck und Zurich. Seit 2001: Vorstandsmitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesarztekammer. Seit 2006: Honorarprofessor am Pandit Jawaharlal Nehru Institute of Homeopathic Medical Sciences in Amravati (Indien). Forschungsschwerpunkte: Sozialgeschichte der Medizin, Wissenschaftsgeschichte, vergleichende Stadtgeschichte, Alltags- und Kulturgeschichte der Fruhen Neuzeit, judische Geschichte.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews