Unheilige Macht: Der Jesuitenorden und die Missbrauchskrise

Unheilige Macht: Der Jesuitenorden und die Missbrauchskrise

Paperback(2., durchgesehene Auflage)

$29.00
Eligible for FREE SHIPPING
  • Want it by Wednesday, October 24?   Order by 12:00 PM Eastern and choose Expedited Shipping at checkout.

Overview

Unheilige Macht: Der Jesuitenorden und die Missbrauchskrise by Godehard Bruntrup

Der Missbrauchsskandal im Jesuitenorden lasst sich nicht abarbeiten oder abschliessen, schon gar nicht einseitig. Er hat allerdings einen internen Reflexionsprozess in Gang gesetzt, der in diesem Sammelband von Beteiligten und Beobachtern dokumentiert und auch weiter vorangetrieben wird: Welche Fakten hat die Aufklarung zu Tage gebracht? Welche Strukturen haben den Missbrauch, die Taubheit, das Vertuschen und das Schweigen begunstigt? Welche drangenden Fragen stellt der Skandal an den Orden, die Kirche und die Gesellschaft? In den Beitragen kommen verschiedene Perspektiven zu Wort: Opfer und Betroffene, verantwortliche Fuhrungskrafte, Praktiker und Fachleute aus Psychologie, Philosophie und Theologie. Die Ergebnisse dieser Analysen sind weit uber den kirchlichen Bereich hinaus relevant fur Menschen, die padagogische Verantwortung tragen.

Product Details

ISBN-13: 9783170232891
Publisher: Kohlhammer Verlag
Publication date: 01/10/2013
Edition description: 2., durchgesehene Auflage
Pages: 204

About the Author

Prof. Dr. Godehard Bruntrup ist Philosoph und Inhaber des Erich J. Lejeune Lehrstuhls an der Hochschule fur Philosophie in Munchen. Christian Herwartz ist Arbeiterpriester in Berlin-Kreuzberg. Hermann Kugler ist Pastoralpsychologe und Leiter der "Orientierung Leipzig".

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews