Verhaltensbiologie

Verhaltensbiologie

by Peter Kappeler

Paperback(4., korr. Aufl. 2017)

$49.99
View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, September 20

Overview

Fressen und Nicht-gefressen-Werden, Paarungspartner finden und Junge erfolgreich aufziehen – diese grundlegenden Prinzipien der Verhaltensbiologie werden in dem Lehrbuch übersichtlich und anhand aktueller Beispiele dargestellt. Neben dem Thema Verhaltensbiologie als integrative Disziplin liegt der inhaltliche Schwerpunkt bei Fragen der Evolution des Verhaltens, der Anpassung, der Verhaltensökologie, Soziobiologie und Evolutionsbiologie. Die Neuauflage wurde um einige eindrucksvolle Fotos ergänzt, das Kapitel zum Sozialverhalten erweitert.

Product Details

ISBN-13: 9783662531440
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 08/26/2016
Edition description: 4., korr. Aufl. 2017
Pages: 641
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.05(d)

About the Author

Peter Kappeler ist Inhaber einer Brückenprofessur an der Universität Göttingen. Er ist sowohl Lehrstuhlinhaber am Institut für Zoologie und Anthropologie der Universität als auch Leiter der Abteilung Verhaltensökologie und Soziobiologie am Deutschen Primatenzentrum in Göttingen.

Table of Contents

Verhaltensbiologie: Inhalte und Geschichte.- Life histories, Ökologie und Verhalten.- Grundfunktionen und Verhalten.- Orientierung in Zeit und Raum.- Habitat- und Nahrungswahl.- Prädation.- Sexuelle Selektion: evolutionäre Grundlagen.- Intrasexuelle Selektion: wie Männchen konkurrieren.- Intersexuelle Selektion: was Weibchen wollen.- Elterliche Fürsorge.- Entwicklung und Kontrolle.- Sozialsysteme.- Sachverzeichnis.- Tierverzeichnis.

What People are Saying About This

From the Publisher

Ich kann guten Gewissens sagen: hier ist ein ohnehin schon sehr gutes Lehrbuch noch einmal deutlich verbessert und aktualisiert worden.

Ich halte das Werk von Herrn Kappeler für das beste einführende Lehrbuch zur Verhaltensbiologie am deutschsprachigen Markt. Es ist so geschrieben, dass auch Bachelor-Studierende in einem fortgeschrittenen Semester, vor allem aber Master-Studierende damit kompetent an viele Konzepte und Fragen der Verhaltensbiologie herangeführt werden. Die vielen Verweise auf aktuelle, aber auch auf wichtige "klassische" Arbeiten erleichtern zudem den Einstieg in die spezielle Fachliteratur.
Rundum gelungen - zumal sich in dem Buch einiges verbirgt, was man unter dem Titel "Verhaltensbiologie" nicht unbedingt erwarten würde, etwa zur Evolutionsbiologie und speziell zur Evolutionsökologie.
Univ.-Prof. Mag. Dr. Konrad Fiedler, Universität Wien

Endlich ein deutschsprachiges Buch, dass sich der modernen Ethologie in vorbildlicher Weise widmet. Monika Pohlmann (Studiendirektorin i. H.) , Uni Köln

Gut aufgebautes verständnisreiches Lehrbuch. Sehr empfehlenswert.

Dr. Ing. Udo Küppers, Uni Bermen


Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews