Vitamine in frischen und konservierten Nahrungsmitteln

Vitamine in frischen und konservierten Nahrungsmitteln

by Gulbrand Lunde, Lars Erlandsen

Paperback(2. Aufl. 1943. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1943)

$69.99 View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, January 25

Product Details

ISBN-13: 9783662354162
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 01/01/1943
Edition description: 2. Aufl. 1943. Softcover reprint of the original 2nd ed. 1943
Pages: 280
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x 0.02(d)

Table of Contents

Begriff der Konserve.- Entwicklung der Konservenindustrie.- Prinzip der Herstellung von Konserven.- M ethoden der Konservenindustrie.- Die Konservendose.- Die Sterilisierung im Autoklaven.- Vorbehandlung.- Verhalten beim Lagern.- Korrosion.- Bombagen.- Bedeutung der Vitamine für die Ernährung.- Vitamin A.- Die Entdeckung des Vitamin A.- Krankheitsbild bei Vitamin A-Mangel.- Konstitution des Vitamin A, Carotin.- Bestimmungsmethoden des Vitamin A.- Biologische Bestimmungsmethoden.- Chemische und physikalische Methoden.- Die Reaktion nach Carr-Price.- Spektrographische Bestimmung des Vitamin A.- Vitamin A-Einheiten.- Bedeutung des Vitamin A für die Ernährung. Bedarf.- Vorkommen des Vitamin A in verschiedenen Nahrungsmitteln.- Vorkommen des Vitamin A in Fischen.- Vorkommen von ?-Carotin und anderen Provitaminen in Pflanzen.- Vorkommen in anderen tierischen Produkten.- Beständigkeit des Vitamin A.- Chemische Eigenschaften.- Beständigkeit gegen Sauerstoff und Erhitzung.- Verhalten des Vitamin A beim Lagern und Trocknen.- Stabilisierung des Vitamin A durch Antioxydationsmittel.- Verhalten des Vitamin A bei der Konservierung.- Verhalten des Vitamin A bei der Konservierung von Fischen und Fischprodukten.- Verhalten des Carotins bei der Konservierung von Gemüsen und Früchten.- Verhalten des Carotins beim Lagern der Konserven.- Der Vitamin B -Komplex.- Vitamin B1 (Aneurin).- Die Entdeckung des Vitamin B1.- Krankheitsbild bei Vitamin B1-Mangel.- Physiologische Wirkung des Vitamin B1.- Konstitution des Vitamin B1.- Bestimmungsmethoden des Vitamin B1.- Biologische Bestimmungsmethoden.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Vitamin B1-Einheiten.- Bedeutung des Vitamin B1 für die Ernährung. Bedarf.- Vorkommen des Vitamin B1.- Beständigkeit des Vitamin B1.- Chemische Eigenschaften.- Beständigkeit des Vitamin B1 in Nahrungsmitteln beim Lagern und Trocknen.- Die Einwirkung des Erhitzens auf Vitamin B1.- Verhalten des Vitamin B1 beim Kochen und Konservieren.- Verhalten des Vitamin B1 beim Kochen und Konservieren von Gemüsen und Obst.- Verhalten des Vitamin B1 beim Kochen und Konservieren von Fisch- und Fleischprodukten.- Verhalten des Vitamin B1 beim Kochen und Konservieren von Milch.- Vitamin B2 (Lactoflavin).- Die Entdeckung des Vitamin B2.- Krankheitsbild bei Vitamin B2-Mangel.- Konstitution des Vitamin B2.- Physiologische Wirkung des Lactoflavins.- Bestimmung des Vitamin B2 (Lactoflavin).- Biologische Bestimmung des Vitamin B2.- Die chemisch-physikalische Bestimmung des Vitamin B2.- Lumiflavinmethode.- Die Fluorescenzmethode.- Direkte Bestimmung der Absorption.- Vitamin B2-Einheiten.- Bedeutung des Vitamin B2 für die Ernährung. Bedarf.- Vorkommen des Vitamin B2.- Beständigkeit des Vitamin B2.- Chemische Eigenschaften.- Beständigkeit des Lactoflavins in Nahrungsmitteln gegen Sauerstoff und Erhitzung.- Verhalten des Vitamin B2 beim Trocknen.- Verhalten des Vitamin B2 beim Kochen und Konservieren.- Verhalten des Vitamin B2 beim Kochen von Nahrungsmitteln.- Verhalten des Vitamin B2 beim Konservieren.- Der Antipellagrafaktor.- Krankheitsbild bei Mangel am Antipellagrafaktor.- Physiologische Wirkung des Antipellagrafaktors.- Konstitution des Antipellagravitamins.- Bestimmungsmethoden des Antipellagrafaktors.- Biologische Methoden.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Bedeutung für die Ernährung. Bedarf.- Vorkommen des Antipellagrafaktors.- Beständigkeit des Antipellagrafaktors.- Vorkommen des Antipellagrafaktors in Konserven.- Vitamin B6 (Adermin).- Die Entdeckung des Vitamin B6.- Konstitution des Vitamin B6.- Krankheitsbild bei Mangel an Vitamin B6.- Bestimmungsmethoden des Vitamin B6.- Biologische Methoden.- Vorkommen des Vitamin B6.- Beständigkeit des Vitamin B6.- Vorkommen des Vitamin B6 in Konserven.- Der Kücken-Antidermatitisfaktor (Pantothensäure).- Konstitution des Kücken-Antidermatitisfaktors.- Bestimmungsmethoden des Kücken-Antidermatitisfaktors.- Vorkommen des Kücken-Antidermatitisfaktors.- Beständigkeit des Kücken-Antidermatitisfaktors.- Verhalten des Kücken-Antidermatitisfaktors beim Kochen und Konservieren.- Rattenwachstumsfaktor BW.- Bedeutung des Faktors BW.- Bestimmung des Faktors BW.- Vorkommen des Wachstumsfaktors BW.- Verhalten von Vitamin BW beim Kochen und Konservieren.- Anti-graue-Haare-Faktor BX.- Vitamin C.- Die Entdeckung des Vitamin C.- Krankheitsbild bei Vitamin C-Mangel.- Konstitutionsaufklärung des Vitamin C.- Bestimmungsmethoden des Vitamin C.- Biologische Bestimmungsmethoden.- Vitamin C-freie Kostmischung.- Prophylaktische Methode.- Therapeutische Methode.- Halbprophylaktische Methode.- Zahnschnittmethode.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Enzymatische Bestimmung des Vitamin C.- Praktische Durchführung der chemischen Vitamin C-Bestimmung.- Extraktion.- Fällung mit Quecksilberacetat.- Bestimmung von Vitamin C in gefärbten Extrakten.- Extraktion mit Schwefelsäure.- Bestimmung von Vitamin C in Milch.- Vitamin C-Einheiten.- Bedeutung des Vitamin C für die Ernährung.- Bedarf.- Vorkommen des Vitamin C.- Vorkommen des Vitamin C in vegetabilischen Nahrungsmitteln.- Vorkommen des Vitamin C in animalischen Nahrungsmitteln.- Chemische Eigenschaften des Vitamin C.- Enzymatischer Abbau des Vitamin C.- Verhalten des Vitamin C bei Lagerung von frischen Nahrungsmitteln.- Verhalten des Vitamin C-Gehaltes von Beeren und Obst bei Lagerung.- Die Einwirkung von Konservierungsmitteln auf den Vitamin C-Gehalt von Beeren und Obst.- Verhalten des Vitamin C-Gehaltes von Gemüsen bei Lagerung.- Verhalten des Vitamin C von Obst beim Gefrieren.- Verhalten des Vitamin C von Gemüsen beim Gefrieren.- Das Verhalten des Vitamin C beim Trocknen von Beeren, Obst und Gemüsen.- Über die Stabilität des Vitamin C beim Kochen und Konservieren von Vegetabilien.- Das Verhalten von Vitamin C beim Kochen und Konservieren von Beeren und Obst.- Das Verhalten von Vitamin C beim Kochen und Konservieren von Gemüsen.- Das Verhalten von Vitamin C bei der Gärung von Gemüsen.- Über das Verhalten des Vitamin C beim Kochen, Pasteurisieren und Sterilisieren von Milch.- Vitamin D.- Die Entdeckung des Vitamin D.- Krankheitsbild bei Vitamin D-Mangel.- Konstitutionsaufklärung des Vitamin D.- Bestimmungsmethoden des Vitamin D.- Biologische Methoden.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Vitamin D-Einheiten.- Bedeutung des Vitamin D für die Ernährung. Bedarf.- Vorkommen des Vitamin D.- Eigenschaften des Vitamin D.- Beständigkeit.- Verhalten des Vitamin D in Nahrungsmitteln beim Lagern und Trocknen.- Verhalten des Vitamin D beim Kochen und Konservieren.- Vitamin E.- Die Entdeckung des Vitamin E.- Krankheitsbild bei Vitamin E-Mangel.- Konstitutionsaufklärung des Vitamin E.- Bestimmungsmethoden des Vitamin E.- Biologische Bestimmungsmethoden.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Vorkommen des Vitamin E.- Beständigkeit des Vitamin E.- Verhalten des Vitamin E beim Trocknen.- Verhalten des Vitamin E beim Kochen und Konservieren von Nahrungsmitteln.- Vitamin K.- Die Entdeckung des Vitamin K.- Krankheitsbild bei Vitamin K-Mangel.- Konstitutionsaufklärung des Vitamin K.- Bestimmungsmethoden des Vitamin K.- Biologische Bestimmungsmethoden.- Chemische Bestimmungsmethoden.- Vorkommen des Vitamin K.- Beständigkeit des Vitamin K.- Vitamin F.- Vitamin P.- Fütterungsversuche mit Konserven.- Namen- und Literaturverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews