Vom Manager zum Mitunternehmer

Vom Manager zum Mitunternehmer

by Ralf Stroebe

Paperback

$45.90
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, October 25

Overview

Inhaltsangabe:Einleitung:
Da bisherige Führungskonzepte alleine nicht immer umfassendes Lösungspotential, für Probleme von Klein- und Mittelunternehmen (KMU) (wie Sinn- und Identifikations-, Nachfolge-, Innovations-, Finanzierungsprobleme) bereithalten, soll in dieser Arbeit folgende Frage untersucht werden:
Welches Lösungspotential ist in einem auf Manager in Klein- und Mittelunternehmen eingegrenzten Mitunternehmerkonzept enthalten?
Der in dieser Arbeit vorgestellte Mitunternehmerbegriff ist im Vergleich zur gesichteten Literatur über die Dimension des finanziellen Risikoübernehmens in Bezug auf die Zahl der Definitionskriterien erweitert und in Bezug auf den als Mitunternehmer in Frage kommenden Mitarbeiterkreis eingeschränkt. Bevor dieser neue Mitunternehmerbegriff auf sein Lösungspotential hin überprüft wird, bietet sich eine Betrachtung der Literatur unter drei Fragestellungen an:
1. Welche spezifischen Problemfelder, zu deren Lösung das Mitunternehmerkonzept beitragen kann, treten in Klein- und Mittelunternehmen auf?
2. Welche Lösungen enthalten die seit den 50er Jahren entwickelten Mitunternehmerkonzepte und das "Bayreuther Konzept" für spezifische Probleme von KMU?
3. Welchen Einfluß hat die Kultur und die Organisationsstruktur auf Mitunternehmertum und welche materiellen Beteiligungsmöglichkeiten gibt es?
Somit ergibt sich folgender Gang der Arbeit:
Nach Definition fundamentaler Begriffe werden spezifische Problemfelder von Klein- und Mittelunternehmen dargestellt. Anschließend werden drei Konzepte, die unter dem Begriff "Mitunternehmertum" entstanden sind, vorgestellt. Darauf folgend wird ein Mitunternehmerkonzept vorgeschlagen, daß die Lösungsmöglichkeiten für diese Probleme ergänzt. Nach Darlegung der Lösungsansätze in den vier Konzepten werden diese anhand von neun Komponenten mitunternehmerischen Handelns systematisiert und graphisch veranschaulicht.
Abschließend wird ein Überblick über Unternehmenskultur, Organisationsstruktur und Gestaltung

Product Details

ISBN-13: 9783838612539
Publisher: diplom.de
Publication date: 07/02/2017
Pages: 104
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.25(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews