Wachstumsorientierte und technologiebasierte Wirtschaftspolitik sowie wirtschaftliche Entwicklung in Indonesien

Wachstumsorientierte und technologiebasierte Wirtschaftspolitik sowie wirtschaftliche Entwicklung in Indonesien

by Jan Lange

NOOK Book(eBook)

$14.71

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,7, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie), 143 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Indonesien stellt in seiner wirtschaftlichen Entwicklung einen interessanten Sonderfall in der südostasiatischen Region dar. Als industrielles 'Latecomer'-Land mit seinen beträchtlichen Vorkommen an natürlichen Rohstoffen, seinem riesigen Binnenmarkt, seiner strategisch günstigen Lage und der aktuell vollzogenen Demokratisierung ist es von nicht zu unterschät-zender Bedeutung für die ganze Region, die sich mit der wachsenden Konkurrenz durch Chi-na und Indien konfrontiert sieht. In dieser Arbeit soll anhand der Herausarbeitung der grund-sätzlichen Merkmale der wirtschaftlichen Entwicklung Indonesiens im Kontext der wirt-schaftspolitischen Paradigmenwechsel seit der Machtübernahme von General Suharto 1965 dargestellt werden, inwieweit die Rolle des Staates und die Art und Weise der Ausrichtung der staatlichen Wirtschaftspolitik Einfluss auf die Entwicklung des indonesischen Wirt-schaftssystems genommen haben. Hauptaugenmerk gilt dabei der Außenhandels- und Direkt-investitionspolitik unter Berücksichtigung der technologiepolitischen Komponente. Vor die-sem Hintergrund schließt sich eine knappe Analyse und Bewertung der wirtschaftspolitischen Ausrichtung der Regierung S.B. Yudhoyono in Bezug auf ihre wachstumsfördernden Wir-kungen an. Ob es der neuen Regierung gelingen kann, eine Verbesserung des Investitionskli-mas auf den Weg zu bringen und das Vertrauen der Investoren wieder zu erlangen, ist auf-grund des kurzen Wirkungszeitraumes nicht empirisch nachprüfbar, soll jedoch vor dem Hin-tergrund der historischen Erfahrungen und anhand diskriminierender Vergleiche mit Nachbar-staaten erfolgen.

Product Details

ISBN-13: 9783638541558
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2006
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 102
File size: 8 MB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews