Zensur und Kultur: Zwischen Weimarer Klassik und Weimarer Republik mit einem Ausblick bis heute

Zensur und Kultur: Zwischen Weimarer Klassik und Weimarer Republik mit einem Ausblick bis heute

Hardcover(Reprint 2013)

$154.00
Want it by Thursday, November 15 Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Product Details

ISBN-13: 9783484350519
Publisher: De Gruyter
Publication date: 01/01/1995
Series: Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur Series , #51
Edition description: Reprint 2013
Pages: 249
Product dimensions: 6.10(w) x 9.06(h) x 0.02(d)
Age Range: 18 Years

Table of Contents

Inhalt: J.A. McCarthy, Einleitung. Zensur und Kultur: "Autoren nicht Autoritäten!" - U. Daniel, Zensur und Volkskultur im 18. Jahrhundert: Die Feiertagsfrage im Süden des alten Reichs. - M. Lehmstedt, "Der Fall Sailer". Zur Komplexität der katholischen Zensur im späten 18. Jahrhundert. - W. Siemann, Normenwandel auf dem Weg zur 'modernen' Zensur: Zwischen 'Aufklärungspolizei', Literaturkritik und politischer Repression (1789-1848). - B. Becker-Cantarino, Geschlechtszensur: Zur Literaturproduktion der deutschen Romantik. - W. Koepke, Jean Paul's Battles with his Censors and His "Freiheits-Büchlein". - R. Lenman, Control of the Visual Image in Imperial Germany. - G.D. Stark, Diplomacy by Other Means: Entertainment, Censorship, and the German Foreign Policy, 1871-1918. - S. Klee, Macht und Ohnmacht des Zensurspielers Carl Sternheim. - K. Petersen, Censorship and the Campaign against Foreign Influences in Film and Theater during the Weimar Republic. - Nachspiel der Machtspiele: G. Stern, Nazi Book Burning and the American Response. - Y.-G. Mix, Vom großen Wir zum eigenen Ich. Schriftstellerisches Selbstverständnis, Kulturpolitik und Zensur im 'real-existierenden Sozialismus' der DDR. - W. von Ohe, Nachworte. Bibliographie.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews