Zur Semantik der sogenannten Kopulaverben: Eine begriffsdefinitorische Herleitung und Untersuchung der Verben sein, werden und bleiben vom kognitiv-linguistischen Standpunkt aus

Zur Semantik der sogenannten Kopulaverben: Eine begriffsdefinitorische Herleitung und Untersuchung der Verben sein, werden und bleiben vom kognitiv-linguistischen Standpunkt aus

by Herbert Stettberger

Paperback

$63.95

Product Details

ISBN-13: 9783631462454
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 07/01/1993
Pages: 204

About the Author

Der Autor: Herbert Stettberger wurde 1964 in München geboren. Er studierte Germanistik, Katholische Theologie und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1990 legte er die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien ab und promovierte 1993 im Fach Germanistische Linguistik.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Herkunft des Ausdruckes Kopula(Verbum) - Begriffsdefinitorische Variationsbreite - Ein Streiflicht auf etymologische Grundlagen der Verben sein, werden und bleiben - Encodierte Bedeutungskonzeptionen - Ein- vs. mehrdimensionale Substituierbarkeit - Verwendungsfrequenz.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews