Zwischen Wäldern und Wasser: Zu Fuß nach Konstantinopel: Von der Donau zum Eisernen Tor. Der Reise zweiter Teil

Zwischen Wäldern und Wasser: Zu Fuß nach Konstantinopel: Von der Donau zum Eisernen Tor. Der Reise zweiter Teil

by Patrick Leigh Fermor

NOOK Book1. Auflage (eBook - 1. Auflage)

$12.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Zwischen Wäldern und Wasser: Zu Fuß nach Konstantinopel: Von der Donau zum Eisernen Tor. Der Reise zweiter Teil by Patrick Leigh Fermor

Zu Fu zum Meer, die Feder im Gepck

Zwischen Wldern und Wasser erzhlt den zweiten Teil von Patrick Leigh Fermors Wanderung im Jahr 1934 durch das alte Europa, von Hoek van Holland nach Konstantinopel.

Hier treffen wir ihn wieder auf der Donaubrcke, wo wir ihn am Ende der Zeit der Gaben verlassen haben, und folgen ihm ber Budapest, die Groe Ungarische Tiefebene in die transsilvanischen Marschen, spter ins Hochland der Karpaten bis zum Eisernen Tor, dem Ende Mitteleuropas, in eine Landschaft, die heute in den Fluten eines Stausees versunken ist.

Fermor in Vollendung - farbiger, eleganter, lebensfroher und wibegieriger denn je!

Product Details

ISBN-13: 9783908778042
Publisher: Dörlemann eBook
Publication date: 05/01/2012
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 400
File size: 649 KB

About the Author

Patrick Leigh Fermor wurde 1932 der Schule in Canterbury verwiesen, weil er sich "in ein Mdchen beim Gemsehndler verguckte". Whrend der Aufnahmeprfung in die Armee hatte er die fabelhafte Idee, nach Konstantinopel zu wandern...
Drei Jahre lang organisierte er als britischer Agent auf Kreta den Widerstand, konnte 1944 den deutschen General Kreipe gefangen nehmen und wurde ein Held. (Verfilmt wurde diese Begebenheit aus Fermors Leben mit Dirk Bogarde in der Hauptrolle. Titel des Spielfilms: Ill Met by Moonlight.) Fermor reiste in die Karibik, wo der Reisebericht The Traveller's Tree und Die Violinen von Saint-Jacques, sein einziger Roman, entstanden. Patrick Leigh Fermor zhlt zu den bedeutendsten englischsprachigen Reiseschriftstellern. Er verstarb am 10. Juni 2011 in Worcestershire, England.

Bereits erschienen:
Die Violinen von Saint-Jacques. Roman 2004
Die Zeit der Gaben. Zu Fu nach Konstantinopel: Von Hoek van Holland an die mittlere Donau. Der Reise erster Teil. 2005
Zwischen Wldern und Wasser. Zu Fu nach Konstantinopel: Von der mittleren Donau zum Eisernen Tor. Der Reise zweiter Teil. 2006
Drei Briefe aus den Anden. Februar 2007
Die Zeit der Gaben / Zwischen Wldern und Wasser. Beide Titel in einem Band. 2009
Der Baum des Reisenden. Eine Reise durch die Karibik 2009
Mani. Reisen auf der sdlichen Peloponnes April 2010
Rumeli. Reisen im Norden Griechenlands Februar 2012

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews