Aufklarung erzahlen - Raconter les Lumieres: Akteure des langen 18. Jahrhunderts im deutschen und franzosischen Gegenwartsroman

Aufklarung erzahlen - Raconter les Lumieres: Akteure des langen 18. Jahrhunderts im deutschen und franzosischen Gegenwartsroman

by Elisabeth Johanna Koehn

Hardcover

$41.00
Usually ships within 6 days

Overview

English summary: More than any other era, the Age of Enlightenment is considered by historians, sociologists and philosophers to hold a fundamental significance for the mental and institutional and structural constitution of present-day European societies. This study claims that fiction participates in social reflection on Enlightenment in a productive way. Since the 1980s, numerous novels have been published in Germany and France which depict the Age of Enlightenment through literature, and reflect on it and its influence up to the present day. In a comparative approach to novels ranging from Patrick Suakind's "Das Parfum" to Daniel Kehlmann's "Die Vermessung der Welt" and Chantal Thomas' "Les Adieux a la Reine", this study examines which narrative strategies are used to portray the Enlightenment and its protagonists in German and French contemporary literature and which different lines of perception can be derived from them. German description: Dem Aufklarungszeitalter wird mehr als jeder anderen Epoche von Historikern, Soziologen und Philosophen eine fundamentale Bedeutung fur die mentale und institutionell-strukturelle Verfasstheit der gegenwartigen europaischen Gesellschaften zugeschrieben. Fiktionale Literatur partizipiert, so die These dieser Studie, an der gesellschaftlichen Reflexion uber Aufklarung in produktiver Weise. Seit den 1980er Jahren sind in Deutschland und Frankreich zahlreiche Romane erschienen, die die Aufklarungszeit literarisch inszenieren und - auch in ihrem Wirken in die Gegenwart - reflektieren. An Romanen von Patrick Suskinds 'Das Parfum' bis zu Daniel Kehlmanns 'Vermessung der Welt' und Chantal Thomas' 'Les Adieux a la Reine' wird komparatistisch untersucht, mit welchen Erzahlstrategien Aufklarung und ihre Akteure in der deutschen und franzosischen Gegenwartsliteratur dargestellt werden und welche unterschiedlichen Rezeptionslinien sich dabei herauskristallisieren.

Product Details

ISBN-13: 9783825361884
Publisher: Universitatsverlag Winter
Publication date: 06/01/2015
Series: Jenaer germanistische Forschungen. Neue Folge Series , #35
Pages: 281
Product dimensions: 6.50(w) x 9.65(h) x (d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews