Die Rollenproblematik des Lehrers als Berater

Die Rollenproblematik des Lehrers als Berater

by Kurt A. Heller

Paperback(1983)

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Wednesday, October 23

Product Details

ISBN-13: 9783531031606
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Publication date: 01/01/1983
Series: Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen , #3160
Edition description: 1983
Pages: 179
Product dimensions: 0.00(w) x 0.00(h) x 0.01(d)

Table of Contents

1. Einleitung.- 2. Zielsetzung.- 2.1 Das Rollenkonzept als theoretischer Bezugsrahmen.- 2.2 Modell der Rollenübernahme des Beratungslehrers.- 2.2.1 Beratungslehrer-Rolle und Erwartungen der Lehrer.- 2.2.2 Die Definition der Beraterrolle durch die Rollenträger.- 2.3 Rollentheoretische Ausführung der Zielsetzung: Fragestellungen und Hypothesen.- 3. Methoden der Untersuchung.- 3.1 Forschungsansatz.- 3.2 Entwicklung des Meßinstrumentariums.- 3.2.1 Durchführung qualitativer Interviews.- 3.2.2 Konstruktion der Fragebogenvorformen.- 3.2.3 Durchführung und Ergebnisse der Voruntersuchung.- 3.2.4 Die Fragebogenendform.- 3.2.4.1 Der Beratungslehrerfragebogen.- 3.2.4.2 Der Lehrerfragebogen.- 4. Durchführung der Erhebung.- 4.1 Auswahl der Stichproben.- 4.2 Verteilungsmodus und Rücklauf.- 4.3 Beschreibung der Stichproben.- 4.4 Methoden der Datenverarbeitung.- 4.5 Konzeption des Auswertungsdesigns.- 5. Ergebnisse.- 5.1 Rollendefinition der Beratungslehrer.- 5.2 Rollenerwartungen der Lehrer an den Beratungslehrer.- 5.2.1 Aufgabenzuordnung und Kooperationsvorstellungen.- 5.2.2 Ergebnisse der Informationsanalyse.- 5.3 Rollenausführung des Beratungslehrers.- 5.3.1 Beratungstätigkeit der Berater.- 5.3.2 Beratungstätigkeit der Lehrer.- 5.3.3 Gruppierung von Beratungsaufgaben.- 5.4 Probleme der Rollenübernahme.- 5.4.1 Vergleich der Rollenerwartungen von Lehrern und Beratungslehrern.- 5.4.2 Clusteranalyse der Einstellungsitems.- 5.4.3 Rollenambiguität der Beratungslehrer.- 5.4.4 Person-Rolle-Konflikte der Beratungslehrer.- 5.4.5 Störfaktoren der Beratungstätigkeit.- 5.4.6 Auswirkungen der Rollenübernahme des Beraters.- 6. Zusammenfassung und Empfehlungen für die Praxis.- A: 1. Beratungslehrer-Fragebogen.- 2. Lehrer-Fragebogen.- B: Tabellen.- Tabelle 1: Tätigkeitenzuordnung der Lehrer, gruppiert nach der Verfügbarkeit eines Beratungslehrers an der Schule.- Tabelle 2: Tätigkeitenzuordnung der Lehrer, gruppiert nach Schultyp.- Tabelle 3: Tätigkeitenzuordnung der Lehrer, gruppiert nach Schülerzahl.- Tabelle 4: Tätigkeitenzuordnung der Lehrer, gruppiert nach Unterrichtspraxis.- Tabelle 5: Bevorzugte Zusammenarbeitsform der Lehrer, gruppiert nach verschiedenen Variablen.- Tabelle 6: Ergebnisse der Informationsanalyse.- Tabelle 7: Bedeutung eigener Beraterfunktion der Lehrer und Anzahl der dem Beratungslehrer zugeordneten Aufgaben.- Tabelle 8: IST-Häufigkeiten der Beratungstätigkeit von Lehrern und Beratungslehrern.- Tabelle 9: Zeitaufwand der Lehrer ohne Beraterausbildung für Beratungsaufgaben.- Tabelle 10: Zusammensetzung der Cluster bei den IST-Beratungshäufigkeiten.- Tabelle 11: Tätigkeitenzuordnung der Lehrer und Beratungslehrer (dichotomisierte Antwortmöglichkeit).- Tabelle 12: Zusammensetzung der Cluster bei den Statements zur Schulberatung.- Tabelle 13: Ergebnisse des Gruppenvergleichs für Lehrer ohne Beraterausbildung und Beratungslehrer.- Tabelle 14: Ergebnisse des Gruppenvergleichs für Lehrer mit (LoB 1) und ohne (LoB 2) Beratungslehrer an der Schule.- Tabelle 15: Erwartungen der Lehrer und Erwartungs-perzeption der Beratungslehrer.- Tabelle 16: SOLL- und IST-Angaben der Lehrer und Beratungslehrer.- Tabelle 17: Belastung der Lehrer durch nichtver-wirklichte Beratungsvorstellungen.- Tabelle 18: Auswirkungen der Rollenübernahme.- Mitarbeiterverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews